Produkt: Download » Printed Interior «
Download » Printed Interior «
In vier Teilen widmet sich das Team von Deutscher Drucker und Flexo+Tief-Druck dem Thema „Printed Interior“.
Neuer Chief Customer Delivery Officer

Veränderung im Management von Spreadshirt

Hanne Dinkel, CCDO bei Spreadshirt.(Bild: Spreadshirt)

Hanne Dinkel übernimmt ab sofort das Amt des Chief Customer Delivery Officers (CCDO) beim internationalen E-Commerce-Unternehmen Spreadshirt und wird damit Teil des leitenden Management-Boards. In ihrer Position führt sie nicht nur die fünf Produktionsstandorte in Europa und Nordamerika, sondern zeichnet sich auch für die strategische Leitung der Bereiche Operations, Factories, Assortment, Purchasing sowie Customer Service verantwortlich. In ihrer Rolle berichtet sie an CEO Philip Rooke.

Anzeige

Bevor Hanne Dinkel zu Spreadshirt wechselte, arbeitete sie 18 Jahre in der Automobil- und Windenergie-Industrie. Neben einem MBA hat sie einen M.A. in „Systemische Beratung und kunstanaloges Coaching“.

Für die weitere Entwicklung von Spreadshirt will Dinkel die Schwerpunkte ihrer Arbeit auf Organisationsentwicklung, die Weiterentwicklung von Produktionsprozessen sowie die Vernetzung ihrer internationalen Teams legen.

Im Jahr 2017 hat das E-Commerce-Unternehmen Spreadshirt laut eigenen Angaben knapp fünf Mio. Artikel aus den Bereichen bedruckte Kleidung und Accessoires in die ganze Welt verschickt. In den nächsten drei Jahren will Spreadshirt auf über 15 Mio. ausgelieferte Artikel pro Jahr wachsen.

 

 

Produkt: Deutscher Drucker 4/2020
Deutscher Drucker 4/2020
Schwerpunkt: Digitaldruck, Offsetdruck und Finishing 4.0 +++ Anwendungen im Functional Printing +++ Gewinner der Druck&Medien Awards: Studentengruppe des Jahres +++ Ursachenforschung beim Maschinenbruch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.