Digitale Etiketten- und Verpackungsproduktion im Fokus

Xeikon Café veröffentlicht Programm für 2019

Im März 2019 soll mittlerweile zum fünften Mal das Xeikon Café im belgischen Lier stattfinden.

Der Digitaldruckmaschinenhersteller Xeikon hat sein Programm für das Xeikon Café im kommenden Jahr bekannt gegeben. Insgesamt sind zwei Veranstaltungen der Ausstellung und Konferenz geplant. Das Xeikon Café soll Druckdienstleister dabei unterstützen, neue Aspekte der digitalen Druckproduktion kennenzulernen und zu evaluieren.

Anzeige

Xeikon Café Europe vom 23. bis 28. März 2019 in Lier/Belgien

Der Schwerpunkt des mittlerweile fünften Xeikon Café Europe soll auf der digitalen Verpackungs- und Etikettenproduktion liegen. Neben Technologie-Demonstrationen und Praxis-Workshops soll es Vorträge hochkarätiger Referenten geben. In der begleitenden Ausstellung werden verschiedene Zulieferer der Branche ihre Produkte und Technologien verführen. Erstmals ist im Anschluss an die dreitägige Veranstaltung auch ein “Student Day” am 29. März 2019 geplant, der sich speziell an Studierende in der grafischen Industrie richtet.

Xeikon Café North America vom 14. bis 16. Mai 2019 in Chicago/USA

Bei der nordamerikanischen Veranstaltung dreht sich alles um die digitale Etikettenproduktion sowie um aktuelle Aspekte im Bereich Commercial Printing. Auch hier erwartet Xeikon mehrere Partner aus der Industrie, die ihre Produkte präsentieren. Die Veranstaltung kombiniert ebenfalls Konferenz mit einer Technologie-Ausstellung.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: