Advertorial
MORGANA AutoCut Pro - Schneiden und Rillen für höchste Ansprüche

Damit Sie besser abschneiden

Perfekte Ergebnisse beim Schneiden und Rillen unterschiedlichster Vorlagen

Der neueste Coup des renommierten oberbayrischen Herstellers und Importeurs leistungsstarker grafischer Maschinen, HEFTER Systemform, hört auf den selbserklärenden Namen AutoCut Pro. Der britische Hersteller MORGANA bringt mit der AutoCut die perfekte Maschine für die flexible Endverarbeitung von Digitaldrucken auf den Weltmarkt. Generalimporteur HEFTER Systemform zeichnet für den Vertrieb in Deutschland verantwortlich.

 

AutoCut Pro von HEFTER Systemform

Drei Funktionen in einer Maschine

Wer exakte Schneideergebnisse für Visitenkarten, Postkarten, Prospekte oder Klappkarten benötigt, setzt auf flexible Endverarbeitung mit einer leistungsstarken Maschine. Schließlich bietet die AutoCut Pro gleich drei Funktionen an: Flexibles Längsschneiden, Querschneiden und Rillen. Das macht sie für viele Anwendungen zur ersten Wahl.

Schnelle Produktion – einfache Bedienung

Als wahres Multitalent verarbeitet die Neuheit die gängigen Papierstärken von 120 bis 350 Gramm bei Papiergrößen von bis zu 330 x 490 mm. Wem das nicht genügt, der greift zum optionalen Verlängerungskit, mit dem sich sogar Bögen mit bis zu 330 x 700 mm verarbeiten lassen. Auch in punkto Geschwindigkeit befinden wir uns im Formel 1-verdächtigen Bereich. So rillt die AutoCut Pro bis zu 4.200 A4-Bögen pro Stunde bzw. schneidet sagenhafte 180 Visitenkarten pro Minute. Genügend Spielraum also für alle, denen es gar nicht schnell und präzise genug sein darf.

Die MORGANA AutoCut Pro glänzt auch mit einer überaus einfachen Bedienung. Über ein 4 Zoll großes Farb-Touchdisplay stehen dem Anwender drei Modi auf der intuitiven Benutzeroberfläche zur Verfügung: Standard, manueller und flexibler Modus. In aller Regel deckt bereits der Standard-Modus mit den voreingestellten Programmen die meisten anfallenden Jobs ab. Mit ein paar Klicks werden hier die zu verarbeitende Papiergröße und das gewünschte Endformat eingestellt – für ansprechende grafische Produkte.

 

Perfekte Ergebnisse beim Schneiden und Rillen unterschiedlichster Vorlagen

Einfach intelligent

Clever ist aber nicht nur die Bedienung der MORGANA AutoCut Pro, auch die Verarbeitung der Bögen überzeugt durch intelligente Lösungen. So wird jeder Bogen schonend per Saugluftband und aktiver Bogenausrichtung perfekt zugeführt und Druckbildschwankungen werden mittels optischer Marken auf den Bögen automatisch ausgeglichen – Papierstau nein, danke. Ein weiteres Alltags-Problem, von dem sich die Benutzer der Maschine verabschieden können, ist der Mehrfachabzug eines Bogens. Die Doppelblatterkennung setzt hier kontrollierend ein.

So funktioniert die AutoCut Pro

In wenigen Schritten gelangt man zum perfekten Endprodukt. Nachdem die Bögen mittels Saugbandanleger perfekt zugeführt und automatisch ausgerichtet wurden, werden sie – je nach Anwendungswunsch – entweder mittels Rillbalken gerillt, mittels Guillotine quer geschnitten und mit den einstellbaren Rundmessern längs geschnitten. Für exakte Ergebnisse steht hierbei eine Einstellschablone unterstützend zur Verfügung. Jetzt muss das Produkt nur noch über die Standardablage sauber abgelegt werden oder optional inline über die Falzmaschine AutoFold Pro gefalzt und abschließend abgelegt werden.

Vorlagen Inline Falzen mit der Falzmaschine AutoFold Pro

Inline einfach mehr leisten

Zur perfekten Werkstraße für alle Anforderungen lässt sich die AutoCut Pro denkbar einfach ergänzen. Mit der Inline-Falzmaschine MORGANA AutoFold Pro und einer Multifunktionsablage sind den Möglichkeiten schier keine Grenzen gesetzt. Die AutoCut Pro lässt sich problemlos an die MORGANA Falzmaschine AutoFold Pro inline anschließen. In einem Arbeitsgang kann jetzt geschnitten, gerillt und gefalzt werden. Wie das so ist mit professionellen Maschinen eines renommierten Herstellers: sie sind optimal aufeinander abgestimmt. Einfacher und Nerven schonender lassen sich beeindruckende Printergebnisse kaum erzielen. Bei großen Ablagevolumina lässt sich zusätzlich eine passgenaue Multifunktionsablage integrieren.

Top-Service für Top-Ergebnisse

Hand aufs Herz, nichts ist ärgerlicher als Standzeiten von Maschinen. Der Auftrag eilt und die Maschine steht – da schnellt der Puls schnell in die Höhe. Nicht für Kunden von HEFTER Systemform. Mit dem werkseigenen Service für Installation und Wartung der leistungsstarken Morgana Neuheit sind anspruchsvolle Kunden immer auf der sicheren Seite. Bundesweit sorgen bestens geschulte Techniker, dass die Maschine läuft und läuft und läuft, stets optimale Ergebnisse liefert und der Puls normal bleibt.

Teilen Sie diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: