Produkt: Deutscher Drucker 12/2019
Deutscher Drucker 12/2019
Mailingproduktion im Digitaldruck +++ Mitarbeitermagazine: Auf die richtige Akquise kommt’s an +++ Fachmesse Fespa (Teil 2): Print für alle Anwendungen
Unternehmen reagiert auf die Entwicklungen im Etikettendruck-Markt

Barthel Gruppe investiert in drei weitere Digitaldruckmaschinen von HP

Insgesamt drei neue Digitaldruckmaschinen von HP sind am Hauptsitz der Barthel Gruppe in Essen in Betrieb genommen worden: zwei HP Indigo 6900 (im Bild) und eine HP Indigo 20000.
Insgesamt drei neue Digitaldruckmaschinen von HP sind am Hauptsitz der Barthel Gruppe in Essen in Betrieb genommen worden: zwei HP Indigo 6900 (im Bild) und eine HP Indigo 20000.

Die Barthel Gruppe mit Hauptsitz in Essen hat ihren Maschinenpark um drei weitere Digitaldruckmaschinen von HP erweitert. Mit den zwei HP-Indigo-6900-Systemen und einer Indigo 20000 trage das Unternehmen den Marktentwicklungen in der Etikettenproduktion Rechnung und erhöhe seine Kapazitäten im Digitaldruck.

Anzeige
Anzeige

Das Unternehmen setzt neben konventionellen Druckverfahren schon seit vielen Jahren auch auf den Digitaldruck und hat bereits vor mehr als zehn Jahren in seine erste HP Indigo investiert. Inzwischen wird über alle Standorte der Unternehmensgruppe hinweg mit insgesamt neun Digitldrucksystemen des Herstellers produziert. Mit den drei neuesten Investition will die Barthel Gruppe weiterhin Auflagen vom Offset- in den Digitaldruck verlagern.

Kriterien für die Investitionsentscheidung

„Der Anteil digital gedruckter Etiketten und die Anzahl an Aufträgen, die tagtäglich unser Unternehmen verlassen, wachsen ungebremst“, erklärt Mischa Barthel, Geschäftsführer der Barthel Gruppe die Hintegründe der Investition. Um die Aufträge zu bewältigen, die aus verschiedenen Sprachversionen bestehen, setzt der Essener Etikettenspezialist zu 100 Prozent auf den Digitaldruck. So spare man einerseits Druckplatten und den Plattenwechsel, zum anderen könne man – besonders hinsichtlich der HP Indigo 20000 das große Format voll ausnutzen: Die Bahn werde in der Mitte geschnitten und gleich weiterverarbeitet. So erreiche man, wie der Geschäftsführer sagt, mit zwei Mal 32 m/min fast Offset-Geschwindigkeit.

Doch bei der neuerlichen Entscheidung für Digitaldrucksysteme von HP habe nicht nur die Produktivität eine wichtige Rolle gespielt, sondern auch die Passergenauigkeit beim Bedrucken von hitzeempfindlichen PE-Folien sowie die Qualität der Farbe Weiß im Vergleich zu anderen Inkjet-Drucklösungen.

Leistungsparameter HP Indigo 6900/HP Indigo 20000

Während die HP Indigo 2000 Bahnbreiten von bis zu 76 cm unterstützt, herkömmliche Folien mit 10 bis 250 Mikrometer Stärke verarbeitet und mit bis zu sieben Farben plus Weiß bei einer Geschwindigkeit von je nach Modus bis zu 42 m/min druckt, ist die HP Indigo 6900 für schmalere, dafür aber stärkere Rollenmaterialien geeignet. Sie unterstützt laut Hersteller Bahnbreiten zwischen 200 und 340 mm und Materialstärken zwischen 12 und 450 Mikrometer. Damit ist sie vor allem für selbstklebendes Etikettenmaterial, Papier, unverstärkte Folien und Kartonmaterialien geeignet. Ihre Druckgeschwindigkeit ist je nach Modus mit 30 bis 60 m/min angegeben. Dabei können bis zu sieben Farben verdruckt werden.

Wer ist die Barthel Gruppe?

Die Barthel Gruppe, die auf die Gründung der Barthel GmbH 1984 zurück geht, gehört nach eigenen Angaben zu den größten Etikettendruckereien in Deutschland. An mittlerweile vier Standorten, in Deutschland und in den Niederlanden (Essen, Belfeld (NL), Landau in der Pflaz und Pruttung) werden täglich etwa 270.000 m² Etiketten produziert und europaweit ausgeliefert. Begonnen hat das Unternehmen mit der Produktion von Etiketten für Frischware. Heute deckt die Gruppe nach eigener Aussage sämtliche Branchen ab und bietet Druck- und Veredelungslösungen aus einer Hand.

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Deutscher Drucker 2/2019
Deutscher Drucker 2/2019
Deutscher Drucker 2/2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: