Kartonqualität auf Recyclingpapierbasis

Berberich hat Grasfaser-Karton im Sortiment

Grass Print ist ein Recyclingkarton mit Grasfaser in den sichtbaren Lagen.(Bild: Pixabay)

Der Papiergroßhändler Berberich (Heilbronn) führt mit Grass Print einen Recycling-Karton mit Grasfaser in den sichtbaren Lagen im Sortiment. Der Karton ist FSC-zertifiziert und soll sich auch für die Verpackung von trockenen Lebensmitteln eignen.


Grass Print ist laut Anbieter unbedenklich für den Direktkontakt mit nicht-fettenden, trockenen Lebensmitteln und solchen, die vor dem Verzehr gewaschen oder geschält werden. Der Karton soll sich gut für klassische grafische Anwendungen wie Umschläge, Mappen, Kalender, Karten sowie für nachhaltige Verpackungen zum Beispiel in den Bereichen Biokosmetik oder Lebensmittel eignen.
Grass Print ist in den Flächengewichten 300, 350, 450 und 550 g/qm ab Lager erhältlich. Weitere Grammaturen sind auf Anfrage verfügbar.
Interessenten können Muster von Grass Print kostenlos unter marketing@berberich.de anfordern.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.