Produkt: Deutscher Drucker 7/2019
Deutscher Drucker 7/2019
Effiziente Druckweiterverarbeitung+++Nearline-Produktion: Cewe verarbeitet Fotokalender von der Rolle mit neuer Schneidlösung+++CtP-System-Investition: Die Druckplatte ist entscheidend
Bind-Net veranstaltet Buchbindertage im September

Buchbinder-Kongress an der HDM Stuttgart

Die diesjährigen Buchbinder-Tage finden an der HDM Stuttgart statt (Bild von 2016). (Bild: Bind-Net)

Das Buchbindernetzwerk Bind-Net veranstaltet seine jährlich stattfindenden Buchbindertage in diesem Jahr in Kooperation mit der Hochschule der Medien (HDM) in Stuttgart. Dabei geht es unter anderem um die Nachfolge im Betrieb, aber auch um das Thema Internationalisierung. Termin ist vom 20.09. und 21.09.2019. 

Anzeige

Folgende Themen stehen auf der Agenda:

  • Die Zukunft der Print und Post-Press Industrie in Europa: Die drei Tugenden: Lifestyle, Haptik, Farbe.
  • Vom Traditionsbetrieb zum Startup: Wie Sie potenzielle Nachfolger ins Boot holen.
  • Post-Press im 21. Jahrhundert: Zwischen Strategie und intelligentem Kundentargeting.
  • Mass Customising: Der Trend der Produktindividualisierung durch Automation.
  • Lifestyle und Innovation: Mit bestehenden Produktionsmitteln neue Produkte generieren oder mit neuen Kunden höhere Margen erzielen.
  • Globalisierung: Wie mittelständische Unternehmen der Print und Post-Press Industrie international erfolgreich wirken. Trends und Zukunftspotential: Vier internationale Studierende aus USA, Europa, Asien und Afrika, die an der HdM eingeschrieben sind, berichten über Trends und Märkte aus den Regionen.

Termin:

  1. September 2019: 10:00 bis 18:00 Uhr | Kongress im Audimax der Hochschule der Medien, Nobelstraße 8
  2. September 2019: 10:00 bis 13:00 Uhr | Technikum an der Hochschule der Medien, Nobelstraße 10

Kosten:

Kongress: 100 Euro (Studierende und Freunde und Förderer der Hochschule nehmen kostenlos teil);
Kongress, Network Dinner und Technikum: 250 Euro

Anmelden kann man sich unter www.buchbinder-kongress.de

 

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Deutscher Drucker 18/2018
Deutscher Drucker 18/2018
Effiziente Weiterverarbeitung +++ Buchbinderei: Von einem, der das Register marktfähig gemacht hat +++ Vernetzte Systeme +++ Individuelle Falzlösungen +++

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren