Produkt: Download »Onlineprinters, Flyeralarm und Co.«
Download »Onlineprinters, Flyeralarm und Co.«
Vorbild Flyeralarm: Pro und Kontra zur Gründung einer Online-Druckerei
Throwback Thursday: Vor 20 Jahren in Deutscher Drucker

DD 1-2/2000: „Das Internet wird der beherrschende Faktor unserer Branche sein“

Von einer "Zunahme des E-Commerce" ging Peter Dewald im Jahr 2000 aus. recht hatte er. (Bild: Deutscher Drucker)

Der Jahrtausendwechsel war vollzogen, der global befürchtete Computercrash war ausgeblieben, Gutenberg war Mann des Jahrtausends, „Millenium“ das Wort des Jahres 1999 und die Drupa 2000 stand als Branchengroßereignis vor der Tür. Die deutsche Druckindustrie war optimistisch und investitionsfreudig. Deutscher Drucker hatte Branchenexperten nach ihren Prognosen gefragt.


Technologisch befand sich die Druckbranche in einem drastischen Umbruch. Die Reizworte um die Jahrtausendwende: „Vernetzte Druckproduktion“, „digital vernetzte Produktion“, „digitale Workflows“ und „integrierte Produktionsabläufe“. Druckereien mutierten zu „Cross-Media-Dienstleistern“ und zu „Lösungsanbietern“.

Anzeige

Außerdem suchten die Druckunternehmen zunehmend ihren Platz im Internet und Deutscher Drucker gab Tipps für die „Einfache Homepage-Erstellung“. Im Rahmen der großen DD-Umfrage bei den Führungskräften der Branche prognistizierte Peter Dewald, Geschäftsführer der Apple Computer GmbH: „Auch im Jahr 2000 wird das Internet der beherrschende Faktor unserer Branche sein. Einmal für die Verlagsindustrie im Bereich Internet-Publishing […]. Daneben erwarten wir aber auch eine Zunahme des E-Commerce und damit auch einen starken Bedarf nach leichten Einstiegsmöglichkeiten in das Internet. Auch das Thema drahtlose Kommunikation wird immer wichtiger, hier werden wir im Jahr 2000 einiges im Markt sehen, die meisten Apple-Produkte sind mit der neuen Airport-Technologie dafür schon bestens gerüstet.“ Die Airport-Technologie hatte übrigens fast 20 Jahre lang Bestand. Erst 2018 ließ Apple seine Airport-Hardware auslaufen.

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Deutscher Drucker 4/2020
Deutscher Drucker 4/2020
Schwerpunkt: Digitaldruck, Offsetdruck und Finishing 4.0 +++ Anwendungen im Functional Printing +++ Gewinner der Druck&Medien Awards: Studentengruppe des Jahres +++ Ursachenforschung beim Maschinenbruch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren