Dieser Tee gehört ins Bücherregal

Ein gutes Buch und eine dampfende Tasse Tee – die perfekte Kombination für eine entspannte Zeit. Das dachte sich wohl auch das schwedische Designstudio Open Studio Stockholm bei der Entwicklung des Packagings für die ebenfalls schwedische Teemarke Dear Tea Society und gestaltete eine Verpackung, die sich an der Optik klassischer Romane orientiert.

Anzeige

Die Motive auf der Verpackung stammen von fünf Künstlern und sind Öl-Gemälden nachempfunden. Sara Nielsen Bonde malte die »Cool Miss Green« im grünen Kleid und »Mellow Mr Bloom« (Replik eines Horace Pippin Gemäldes), der nachdenkliche »Earnest Earl« stammt von Robin Portnoff. Die beiden »Witty Cheries«hat Mimmi Blomqvist beigesteuert. »Daring Dorothy« ist eine Replik des Kunstwerks »Dame in gelb« des expressionistischen Malers Willy Jaeckel, die Carl Ahlman anfertigte.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: