Produkt: Deutscher Drucker 22/2018 Digital
Deutscher Drucker 22/2018 Digital
Druck&Medien Awards 2018 +++ Kyana: Künstliche Intelligenz für den Verpackungsprozess +++ Toner oder UV-Inkjet? +++ Veredelung +++ Dialogmarketing
Weltverband für die Wellpappenbranche

Dr. Jan Klingele ist neuer Chairman der ICCA

Dr. Jan Klingele steht nun an der Spitze des Weltverbands der Wellpappenbranche, ICCA. (Bild: Klingele)

Dr. Jan Klingele, Geschäftsführender Gesellschafter der Klingele Gruppe (Remshalden/Baden-Württemberg), ist zum Chairman der International Corrugated Case Association (ICCA) gewählt worden. 1961 als Weltverband für die Wellpappenbranche gegründet, bestehen die Ziele der ICCA vor allem darin, sich international für die Anliegen der Branche einzusetzen, die Wahrnehmung für ihre Produkte, Services und Themen zu stärken sowie die Aktivitäten der Mitglieder zu unterstützen.

Anzeige

Zu den Mitgliedern gehören „Global Player“ der Branche, aber auch nationale und supranationale Verbände wie die European Federation of Corrugated Board Manufacturers (FEFCO). Strukturen und Mitglieder der ICCA sind Dr. Jan Klingele vertraut: Er vertritt seit bereits vier Jahren die Region Europa im Board der ICCA und hat bereits an 15 Kongressen der ICCA teilgenommen.

In seiner neuen Position will Dr. Klingele nach eigener Aussage „die Wahrnehmung von Wellpappe als umweltfreundliches, vielseitiges und leistungsstarkes Verpackungsmaterial  stärken und die Branche als Lösungsanbieter für den Umwelt- und Klimaschutz  positionieren“. Als Chairman der ICCA legt Dr. Jan Klingele zudem den Austragungsort des nächsten Verbandskongresses fest, der 2021 in Konstanz stattfinden wird.

Gegründet vor 100 Jahren im badischen Wiesloch, ist die Klingele Paper & Packaging Group inzwischen, teilweise über Beteiligungen und Unternehmenstöchter, in Spanien, Großbritannien, Frankreich, Benelux und Skandinavien präsent. 2006 gründete Klingele zudem mit drei weiteren Familienunternehmen aus Italien, Spanien und Belgien die europäische Allianz der Blue Box Partners (BBP).

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Deutscher Drucker 20/2018 Digital
Deutscher Drucker 20/2018 Digital
Bestandsaufnahme Büchermarkt +++ Finest Coated Printing: Mehr Brillanz dank Intensivskalen +++ Rollenoffset trifft auf Flexodruck: Folien veredeln +++

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren