Produkt: Deutscher Drucker 14-15/2020
Deutscher Drucker 14-15/2020
Schwerpunkt: E-Commerce Etikettendruck +++ Print Innovation Week +++ Unternehmensleitbilder +++ Erfolgreiche Führungsstrukturen +++ Das aktuelle Gutachten
Im Corona-Lockdown

Dr. Julia Bangert malt Seite aus der Gutenbergbibel

Dr. Julia Bangert am Malpult.(Bild: Gutenberg-Stiftung)

In der Corona-Klausur hat die Bibelmalerin Dr. Julia Bangert eine Prachtseite der Gutenberg-Bibel reproduziert. In intensiver Arbeit erstellte sie die erste Seite des Buches Jesaja. 

Anzeige

Der Druck der Seite war im Gutenberg-Museum mit historischen Maschinen auf Hadernpapier, schwarz auf weiß, erfolgt. Dr. Julia Bangert ergänzte Rubrizierung, Vergoldung und Malerei von Hand ergänzt.

Wie die Bibelmaler im Mittelater fertigte sie dafür zunächst eine Vorzeichnung an, brachte die Vergoldung auf und widmete sich dann der Malerei. Die Malerei folgte wiederum dem Exemplar der Gutenberg-Bibel der Staatsbibliothek zu Berlin: Die Seite wird gekrönt von zwei Vögeln links und rechts der Seitenüberschrift, rechts einem Eichelhäher, links einem Wiedehopf, der für Dankbarkeit zu Gott steht. Eine sechszeilige Prolog-Initiale N zeigt die Miniatur des Jesaja mit dem Attribut der Säge. Eine vierzeilige Initiale V markiert den Anfang des Buchs Jesaja als blaue Letter mit gerautetem Binnenfeld vor Blattgold. Beiden Initialen entsprießen Ranken mit Blättern, Blüten und Früchten. Mittig klettert ein kleiner Affe die Ranke empor.

Jesaja beschreibt die desolate Situation Jerusalems, gezeichnet von Chaos und Krankheit, ähnlich der im niedergegangenen Sodom. Er prophezeit den Untergang des assyrischen wie auch des jüdischen Reiches. Außerdem verkündet er als erster Prophet Israels einen zukünftigen Messias. Der Prolog des Hieronymus, der dem Buch in der Gutenberg-Bibel voransteht, ist in heutigen Bibelfassungen nicht mehr enthalten.

Das Blatt ist ab sofort im Gutenberg-Shop erhältlich – www.gutenberg-shop.de.

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Deutscher Drucker 14-15/2020
Deutscher Drucker 14-15/2020
Schwerpunkt: E-Commerce Etikettendruck +++ Print Innovation Week +++ Unternehmensleitbilder +++ Erfolgreiche Führungsstrukturen +++ Das aktuelle Gutachten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren