Produkt: Download »350 Druckmaschinen für den Offsetdruck«
Download »350 Druckmaschinen für den Offsetdruck«
Mehr als 350 Offsetdruckmaschinen aus aller Welt – exklusiv von Deutscher Drucker für Sie zusammengestellt.
Aussteller auf der FachPack 2019 in Nürnberg (Halle 8, Stand 8-114)

Edelmann Group: Verpackungslösungen ohne Folienkaschierungen

Studie einer Creme-Tiegelverpackung aus Karton.(Bild: Edelmann Group)

Die Edelmann Group, Hersteller von Verpackungslösungen aus Papier und Karton für die Märkte Health Care, Beauty Care und Consumer Brands, präsentiert auf der Messe Fach-Pack in Nürnberg verschiedene Verpackungsentwicklungen und Verpackungslösungen. Diese basieren auf dem umweltfreundlichen, kompostier- und recycelbaren Material Karton.

Vorgestellt werden Neuheiten zu den Themen Nachhaltigkeit, Digitaldruck, Co-Packing und Russian Pharma Codes. So zeigt beispielsweise eine Studie am Beispiel einer Creme-Tiegelverpackung auf, dass durch eine Konstruktionsänderung „ein nachhaltiges Handeln von Beginn an umgesetzt werden kann“, so Edelmann wörtlich in einer Medienmitteilung zur FachPack 2019: Durch das Reduzieren von Seitenwänden bei der Verpackung wird Material eingespart, der Produktschutz bleibt jedoch erhalten. Somit können mehr Zuschnitte auf den Druckbogen gesetzt und die Anzahl der Druckvorgänge reduziert werden. Laut Aussteller ein Beispiel „für einen effizienten Einsatz von Ressourcen – von Beginn an und über die komplette Wertschöpfungskette hinweg.“

Anzeige

Um PET-Folienkaschierungen künftig ablösen zu können, will die Edelmann Group verstärkt umweltfreundliche Effekte durch Farben und Lacke erzeugen.

Nachhaltigkeit bedeutet für Edelmann darüber hinaus auch der 100-Prozent-Einsatz von erneuerbaren Energien „an allen sieben Standorten in Deutschland“, wie Oliver Bruns, CEO der Edelmann Group, in der Mitteilung betont.

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Deutscher Drucker 12/2019
Deutscher Drucker 12/2019
Mailingproduktion im Digitaldruck +++ Mitarbeitermagazine: Auf die richtige Akquise kommt’s an +++ Fachmesse Fespa (Teil 2): Print für alle Anwendungen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren