Produkt: Deutscher Drucker 7/2020
Deutscher Drucker 7/2020
Schwerpunkt: VERPACKUNGPRODUKTION +++ Folienkaschierung von Digitaldrucken +++ Potenzial im Tiefdruck? +++ Alternative Metallic-Effekte
Vernetzung ist von zentraler Bedeutung

Ergebnisse der Trendumfrage „Ihre Vision von der Zukunft der Druckindustrie?“ (Teil 13)

Berthold Zinth, Geschäftsführer, MBO Postpress Solutions (Bild: MBO)

Deutscher Drucker hat über 30 Branchenexperten befragt, wie sie die Zukunft der Druckindustrie beurteilen. Welche Perspektive sehen sie für die Branche? Was sind die wichtigsten Themenfelder, mit denen sich Druckdienstleister befassen sollten? Und wie geht es nach Corona weiter? In einer Serie lesen Sie die Antworten. Heute: Berthold Zinth (MBO Postpress Solutions).

Anzeige

Die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie werden auch die Druckbranche nachhaltig beeinflussen und wandeln. Die allgemeinen Trends der Branche, wie zum Beispiel die Automatisierung, werden durch die Pandemie deutlich beschleunigt. Die Vernetzung von Prozessen und Abläufen ist für eine effiziente Auftragsabwicklung von zentraler Bedeutung.

Viele Unternehmen nutzen die Zeit, um mit Investitionen in intelligente Softwarelösungen in Verbindung mit automatisierten Falzmaschinen und kollaborierenden Abstapel-Lösungen wie den CoBo-Stack ihre internen Prozesse zu verschlanken und zu flexibilisieren. Für Firmen im traditionellen Druckgewerbe ist die Digitalisierung unausweichlich, um weiterhin wettbewerbsfähig zu bleiben.

Die gesamten Antworten aller Experten finden Sie en bloc in Deutscher Drucker (Nr. 1/2021), der hier im Online-Shop zu bestellen ist:

Deutscher Drucker 1/2021

Schwerpunkt: Die große Branchenumfrage: Welche Perspektive hat die Druckindustrie? Über 30 Experten geben Antworten.

11,50 €
13,50 €
Lieferzeit: 2-3 Werktage
AGB
Produkt: Deutscher Drucker 7/2020
Deutscher Drucker 7/2020
Schwerpunkt: VERPACKUNGPRODUKTION +++ Folienkaschierung von Digitaldrucken +++ Potenzial im Tiefdruck? +++ Alternative Metallic-Effekte

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.