Produkt: Bundle: Schadensfälle aus der Druckindustrie – Ausgabe 1+2
Bundle: Schadensfälle aus der Druckindustrie – Ausgabe 1+2
90 interessante neue Gutachterfälle mit businessrelevanten Handlungsempfehlungen von Dr.-Ing. Colin Sailer.
Unternehmen haben gute Chancen

Ergebnisse der Trendumfrage „Ihre Vision von der Zukunft der Druckindustrie?“ (Teil 5)

Druckindustrie: Hans-Jürgen Altes, 1. Bundesvorsitzender FDI.
Hans-Jürgen Altes, 1. Bundesvorsitzender FDI. (Bild: FDI)


Deutscher Drucker
hat über 30 Branchenexperten befragt, wie sie die Zukunft der Druckindustrie beurteilen. Welche Perspektive sehen sie für die Branche? Was sind die wichtigsten Themenfelder, mit denen sich Druckdienstleister befassen sollten? Und wie geht es nach Corona weiter?
 In einer Serie lesen Sie die Antworten. Heute: Hans-Jürgen Altes (FDI).

 

Anzeige

 

2021 wird die Branche den Weg zur weiteren Digitalisierung gehen: Dazu gehören weitere digitale Drucksysteme, KI, Vernetzung, Industrieller Druck, Ökologie, kleine CO2-Emissionen. Die Betriebe haben gute Chancen, sich in puncto Nachhaltigkeit und Innovation weiter zu positionieren und hoffentlich auch 2020 und 2021 ausblenden zu können.

In der jetzigen Situation sollten wir auf Chancen setzen. Bestmögliche Vernetzung und ein breites Spektrum an Kooperationen erhält, wer sich bundesweit vernetzt! Der FDI wird das Netzwerk mit Leistungen der Industrie erweitern und Mehrwerte für die Mitglieder aufzeigen. Die Premiumförderer und der FDI werden versuchen, Leistungspakete für Mitglieder vergünstigt anzubieten. Wir haben schon lange Möglichkeiten, unseren Firmen-Mitgliedern in der Online-Community spezialisierte Kollegen für spezielle Aufgaben zu empfehlen.

 

Die gesamten Antworten aller Experten finden Sie en bloc in Deutscher Drucker (Nr. 1/2021), der hier im Online-Shop zu bestellen ist:

Deutscher Drucker 1/2021

Schwerpunkt: Die große Branchenumfrage: Welche Perspektive hat die Druckindustrie? Über 30 Experten geben Antworten.

11,50 €
13,50 €
Lieferzeit: 2-3 Werktage
AGB

 

Produkt: Deutscher Drucker 4/2020
Deutscher Drucker 4/2020
Schwerpunkt: Digitaldruck, Offsetdruck und Finishing 4.0 +++ Anwendungen im Functional Printing +++ Gewinner der Druck&Medien Awards: Studentengruppe des Jahres +++ Ursachenforschung beim Maschinenbruch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.