Produkt: Deutscher Drucker 5-6/2020
Deutscher Drucker 5-6/2020
Schwerpunkt: INNOVATIONS-OFFENSIVE 2020 +++ Innovationen im Bogenoffset- und Digitaldruck +++ Digitale Simulationsanwendungen für „smarte“ KMUs +++ Neue AR-Plattform für Markenartikler
Online-Handel sorgt für Investitionen

Ergebnisse der Trendumfrage „Ihre Vision von der Zukunft der Druckindustrie?“ (Teil 8)

Druckindustrie: Hans Leuenberger, Regionaldirektor Deutschland/Schweiz/Direktmärkte, Müller Martini AG.
Hans Leuenberger, Regionaldirektor Deutschland/Schweiz/Direktmärkte, Müller Martini AG. (Bild: Müller Martini)


Deutscher Drucker
hat über 30 Branchenexperten befragt, wie sie die Zukunft der Druckindustrie beurteilen. Welche Perspektive sehen sie für die Branche? Was sind die wichtigsten Themenfelder, mit denen sich Druckdienstleister befassen sollten? Und wie geht es nach Corona weiter?
 In einer Serie lesen Sie die Antworten. Heute: Hans Leuenberger (Müller Martini).

 

Anzeige

 

Ich bin ich überzeugt, dass die digitale Transformation weiter voranschreiten und durch die Covid-19-Situation zusätzlich beschleunigt wird. Der boomende Online-Handel wird für Müller Martini einige Neuinvestitionen auslösen. Für uns bietet sich die große Chance, den Markt noch stärker mit unseren Product-of-One-Lösungen zu bedienen. Neben der Zeitkomponente – heute bis 16 Uhr bestellen, morgen das Buch im Briefkasten – erwarten Anwender dieser Lösungen auch signifikante Einsparungen im Rüstbereich für Shortrun-Produktionen.

Einen positiven Einfluss auf Neuinvestitionen haben auch die europaweiten staatlichen Unterstützungsprogramme. Sie zeigen Wirkung und steigern den Bedarf an neuen Maschinen. Das wiederum bietet den von Müller Martini im vergangenen Herbst eingeführten Sammelheftern Prinova (9.000 Takte/h) und Primera Pro (14.000 Takte/h) ein erhebliches Potenzial. 15 Installationen in nur wenigen Wochen nach der Lancierung beweisen, dass die beiden Maschinentypen die Kundenanforderungen hervorragend erfüllen.

 

Die gesamten Antworten aller Experten finden Sie en bloc in Deutscher Drucker (Nr. 1/2021), der hier im Online-Shop zu bestellen ist:

Deutscher Drucker 1/2021

Schwerpunkt: Die große Branchenumfrage: Welche Perspektive hat die Druckindustrie? Über 30 Experten geben Antworten.

11,50 €
13,50 €
Lieferzeit: 2-3 Werktage
AGB

 

Produkt: Download » We love Print«
Download » We love Print«
In dieser Sonderpublikation werden verschiedene Unternehmen vorgestellt, die eines vereint: Die Liebe zum Drucken.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.