Produkt: Download »Die besten Technologien im Digitaldruck«
Download »Die besten Technologien im Digitaldruck«
In der Broschüre »Die besten Technologien im Digitaldruck« werden Anwendungsmöglichkeiten, Geschäftsfelder und die wichtigsten Anbieter der Branche vorgestellt.

Mit HP-Indigo-Technologie für die Mineralwassermarke Aqua d’Or

Folienprint Rako: 3,2 Mio. Design-Etiketten für Wasserflaschen produziert

BU: Muster der Aqua-d’Or-Etiketten-Kampagne. Über 3 Mio. Etiketten hat Rako Folienprint innerhalb von zwei Wochen auf einer HP Indigo 20000 Digital Press produziert.

Im Rahmen einer Etiketten-Kampagne verkauft Danone 3,2 Millionen Wasserflaschen mit individuellen Etiketten, die für die dänische Mineralwassermarke Aqua d’Or produziert wurden. Folienprint Rako GmbH, ein Unternehmen der All4Labels Group, produzierte die Etiketten-Kampagne innerhalb von zwei Wochen mit der HP Indigo 20000 Digital Press, der Individualisierungssoftware HP Smartstream Mosaic und dem Print-OS Composer, einem cloudbasierten Joberstellungs-Service, der die Verarbeitung von PDFs mit variablen Daten vereinfachen soll.

Die Flaschenetiketten für die Kampagne „Flow Your Way” von Aqua d’Or tragen Designs des dänischen Künstlers Emil Kozak, die Natur und Individualität zum Ausdruck bringen. Die Unikate wurden für den schwedischen und dänischen Markt produziert und richten sich vor allem an „Millennials“, so HP in einer Presseinformation.

Anzeige

Die Etiketten, die auf einer HP Digitaldruckmaschine hergestellt wurden, zeigen Designelemente wie Tropfen, Wellen und den Himmel. Sie sollen so die Geschichte des natürlichen Mineralwassers Aqua d’Or widerspiegeln. Elf Designmuster, die auf den Story-Elementen von Aqua d’Or basieren, wurden von der Individualisierungssoftware automatisch umgesetzt.

Aqua d’Or präsentierte die Sonderedition erstmals bei einer Veranstaltung im Zentrum von Kopenhagen, wo die Wasserflaschen in einer Kunstgalerie ausgestellt wurden. In einem Live-Druckerlebnis für die 200 Gäste wurden Poster von Emil Kozaks Designs auch von Damgaard-Jensen auf HP-Latexdruckern vor Ort gedruckt und vom Künstler signiert.

Mit einer Bahnbreite von bis zu 760 mm und einer Druckgeschwindigkeit von bis zu 42 m/min ermöglicht dieser Maschinentyp – HP Indigo 20000 Digital Press – einen hochvolumigen, großformatigen Etikettendruck auf einer Vielzahl von Materialien. HP Smartstream Mosaic ist ein Algorithmus, der automatisch eine große Anzahl von grafischen Mustern aus einem Ursprungsmuster erzeugt.

Für die Erstellung der 3,2 Mio. druckfertigen PDFs verwendete Folienprint den HP Print-OS Composer, eine Cloud-basierte Anwendung auf Basis zentraler Hochleistungsserver, zur schnellen Erstellung von Druckdateien aus variablen Daten.

Produkt: Download »Die besten Technologien im Digitaldruck«
Download »Die besten Technologien im Digitaldruck«
In der Broschüre »Die besten Technologien im Digitaldruck« werden Anwendungsmöglichkeiten, Geschäftsfelder und die wichtigsten Anbieter der Branche vorgestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: