Produkt: Deutscher Drucker 12/2019
Deutscher Drucker 12/2019
Mailingproduktion im Digitaldruck +++ Mitarbeitermagazine: Auf die richtige Akquise kommt’s an +++ Fachmesse Fespa (Teil 2): Print für alle Anwendungen
Etikettenspezialist baut sein Portfolio aus

Großformatdruck ausgebaut: Stickerprinting Deutschland investiert in HP Latex R2000

Stickerprinting Deutschland GmbH investiert in HP Latex R2000 Hybriddrucker Großformatdruck
Die Stickerprinting Deutschland GmbH (Potsdam) hat in einen weiteren Hybriddrucker HP Latex R2000 investiert.

Die Stickerprinting Deutschland GmbH mit Sitz in Potsdam hat ihren Maschinenpark um einen zweiten HP-Latex-R2000-Großformatdrucker erweitert. Damit will das Unternehmen, das sich auf die Produktion von Aufklebern aller Art spezialisiert hat, sein Leistungspektrum hinsichtlich der Themen Preis-Leistung und Materialvielfalt ausbauen.

Der Hybriddrucker HP Latex R2000 verarbeitet sowohl flexible wie auch Plattenmaterialien mit einer Breite von bis zu 2,5 m, darunter neben Holz, Glas und Kartonagen auch PVC-Banner, selbstklebendes Vinyl, gestrichenes Papier, Polypropylen oder Polyester. Für den mit wasserbasierten Latextinten. Das gilt für starre und flexible Medien aller Art bis hin zu großformatigen Produkten. Für den Druck auf all diesen Substraten kommen die herstellereigenen, wasserbasierende Latex-Tinten zum Einsatz. Diese sind, so HP, frei von flüchtigen Lösungsmitteln, und eignen sich daher auch für die Produktion von geruchlosen Druckprodukten für den Innenraum-Einsatz – durch ihren besonders dünnen Farbfilm sollen sie auch die Oberflächenstruktur und Textur des bedruckten Materials erhalten.

Anzeige

Großformatdruck mit zusätzlichem Weiß, Overcoat und Optimiser

Neben den Prozessfarben und den Light-Varianten ist für den HP Latex R2000 auch ein brillantes Weiß verfügbar, das laut Hersteller nicht vergilbt. Hinzu kommt der HP Latex Optimiser, der für eine bessere Haftung der Tinte auf dem Substrat sorgen soll und der HP Latex Overcoat, der laut Hersteller die Kratzfestigkeit der Druckprodukte erhöht. Da die Tinten bei einer niedrigen Temperatur aushärten, lassen sich auch besonders dünne und hitzeempfindliche Medien bedrucken. Darüber hinaus sind sie dehnbar.

Der HP Latex R2000 erreicht – in Abhängigkeit vom Druckmodus – eine maximale Druckgeschwindigkeit von bis zu 88 m²/h.

Die Stickerprinting Deutschland GmbH mit Sitz in Potsdam betreibt mit “aufkleberdrucker24.de” und “stickerprinting.de” zwei Onlineshops für Etiketten und Aufkleber jeder Art.

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Deutscher Drucker Digital 12/2018
Deutscher Drucker Digital 12/2018
Verpackungsdruck +++ UV-Inkjet für den Etikettendruck Eine modulare Lösung von Canon +++ Analoges Gaming +++

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren