Produkt: Download »Komori-Druckmaschinen in der Praxis«
Download »Komori-Druckmaschinen in der Praxis«
Anwender von Komori-Druckmaschinen der Reihen Lithrone und Enthrone berichten.
Im Bereich Faltschachtel- und Wellpappendruck

Koenig & Bauer und Durst Phototechnik gründen 50/50-Joint-Venture

Sowohl KBA wie auch Durst Phototechnik bringen viel Erfahrung im Bereich Maschinenbau und Inkjet-Technologien in das Joint Venture ein.
Sowohl KBA wie auch Durst Phototechnik bringen viel Erfahrung im Bereich Maschinenbau und Inkjet-Technologien in das Joint Venture ein.(Bild: Koenig & Bauer / Durst Phototechnik)

Der Druckmaschinenhersteller Koenig & Bauer und der südtiroler Hersteller von großformatigen Digitaldruckmaschinen Durst Phototechnik haben ein 50/50-Joint-Venture zur Entwicklung und Vermarktung von wasserbasierten Single-Pass-Digitaldruckanlagen für die Faltschachtel- und Wellpappenindustrie gegründet. Einen entsprechenden Letter-of-Intent haben beide Unternehmen noch vor Weihnachten unterzeichnet. Sitz des geplanten Joint Ventures soll in Deutschland sein.

Im Rahmen des Joint Ventures – und nach der fusionskontrollrechtlichen Freigabe – soll neben der Entwicklung, Integration, den Bau und Vertrieb der Single-Pass-Digitaldruckanlagen für den Faltschachtel- und Wellpappendruck auch das Tinten- und Servicegeschäft für die gemeinsam vertriebenen Maschinen abgewickelt werden. In einem ersten Schritt soll bis zur Drupa 2020 die Vari-Jet für den digitalen Faltschachteldruck produziert werden.

Anzeige

Während die Durst Phototechnik AG seit 25 Jahren im Bereich Inkjet tätig ist und Druckmaschinen für den digitalen Keramik-, Textil- und Wellpappendruck entwickelt, eröffnet die Partnerschaft mit Koenig & Bauer durch deren Expertise im Maschinenbau und dessen Marktzugang dem südtiroler Unternehmen neue Perspektiven, wie Durst-CEO Christoph Gamper erklärt. “Durch die Zusammenführung unserer Kompetenzen können wir vollautomatische Produktionslinien entwickeln und anbieten und dadurch werden wir auch in der Faltschachtel- und Wellpappenindustrie zur digitalen Transformation beitragen”, so der Geschäftsführer.

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Deutscher Drucker 6/2019
Deutscher Drucker 6/2019
Verpackungsdruck: Chancen für den Digitaldruck+++Hunkeler Innovationdays+++Saxoprint: Online-Druckerei mit gesteigerter Effizienz im Großformat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: