Produkt: Deutscher Drucker 7/2020
Deutscher Drucker 7/2020
Schwerpunkt: VERPACKUNGPRODUKTION +++ Folienkaschierung von Digitaldrucken +++ Potenzial im Tiefdruck? +++ Alternative Metallic-Effekte
Hersteller lädt zur Hausmesse nach Langenhagen ein

Konica Minolta öffnet Print Experience 2020 auch für das interessierte Fachpublikum

Konica Minolta lädt zur Print Experience 2020 ein Digitaldruck Inkjet Druckveredelung MGI Verpackungsdruck
Konica Minoltas "Print Experience 2020" will Technologiepräsentationen mit Workshops, interessanten Keynotes und jeder Menge Möglichkeiten zum Netzwerken miteinander kombinieren.(Bild: Konica Minolta)

Wie sieht die Zukunft der Medienindustrie aus und welche Rolle wird Print darin spielen? Unter dem Motto “Frame your Future” (“Gestalte deine Zukunft”) lädt Konica Minolta am 21. und 22. Januar 2020 bereits zum vierten Mal zu seiner Hausmesse “Print Experience” nach Langenhagen ein. Das Event ist am 21. Januar erstmals auch für das interessierte Fachpublikum geöffnet, während es am 22. Januar exklusiv für Fachhandelspartner und ihre Kunden ausgerichtet wird.

Mit der “Print Experience” und einem Mix aus „Technologie, Kunst und Kultur“ läutet Konica Minolta das Drupa-Jahr 2020 ein. Das Veranstaltungsformat soll Technologiepräsentationen mit praxisnahen Workshops, interessanten Keynotes und jeder Menge Möglichkeiten zum Netzwerken miteinander verbinden und steht unter dem Motto „Frame your Future“. Konica Minolta fordert seine Besucher also dazu auf, aktiv die eigene Zukunft zu gestalten.

Anzeige

Dabei richtet sich Konica Minolta mit seiner Hausmesse im nächsten Jahr nicht mehr nur an Druckdienstleister, Fachhändler und Vertreter seiner europäischen Ländergesellschaften, sondern vor allem an die Print Professionals aus Akzidenz- und Hausdruckereien. Denn 2020 ist die „Print Experience“ erstmals auch für die Öffentlichkeit zugänglich, nämlich am ersten Event-Tag. Zentrale Themen der Veranstaltung sollen die

  • Prozess-Automatisierung,
  • die Transformation von Druck- zu Marketing-Service-Dienstleistern sowie
  • die Erweiterung der Wertschöpfungskette sein.

Neben den geplanten Keynotes und Workshops soll es auch um medienübergreifende/digitale Anwendungen gehen – wie unter anderem die Erweiterung von Druckprodukten um interaktive Inhalte mit der herstellereigenen „genARate“-App oder die Umsetzung von Cross-Media-Kampagnen mit der Markomi-Lösung.

In Sachen digitaler Druckproduktion soll mit dem Accuriopress C14000 unter anderem das neue Flaggschiff im tonerbasierten Bogendruck präsentiert werden. Wer sich eher für den Inkjetdruck interessiert, kann einen genauen Blick auf (und in) die Accuriojet KM-1 werfen. Das digitale UV-Inkjet-B2+-Bogendrucksystem hat erst im September die Fogra-53-Zertifizierung erhalten und werde live nach der neuen Charakteristik drucken.

Wie kreative Verpackungslösungen entstehen, zeigt Konica Minolta im Rahmen der „Print Experience 2020“ zudem auf den digitalen Veredelungssystemen von MGI. Neben der bekannten Jetvarnish 3DS wird es zudem die Premiere des neuen Einstiegsmodells Jetvarnish 3D One geben.

In einer leicht abgewandelten Variante will Konica Minolta seine “Print Experience” auch in andere Städte zu bringen. So soll Hausemesse im Februar auch in Stuttgart, Wien sowie Brüssel stattfinden.

Wer an der “Print Experience 2020” in Langenhagen oder auch an einem der anderen Orte teilnehmen will, kann sich über die Website zum Event kostenlos anmelden. Kunden von Fachhändlern können sich direkt über ihren Fachhandelspartner zur Print Experience anmelden.

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Deutscher Drucker 4/2019
Deutscher Drucker 4/2019
KUNDEN & MÄRKTE: Print im B2B-Marketing+++SCHWERPUNKT: Direktdruck auf Wellpappe: THQ-Flexocloud ermöglicht eine neue Qualität im Flexodruck+++PRODUKTE & TECHNIK: Printed Electronics: Das erwartet die Besucher der Lope-C 2019+++BETRIEB & MANAGEMENT: Interview zum Subskriptionsmodell von Heidelberg

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren