Produkt: Deutscher Drucker 4/2019 Digital
Deutscher Drucker 4/2019 Digital
KUNDEN & MÄRKTE: Print im B2B-Marketing+++SCHWERPUNKT: Direktdruck auf Wellpappe: THQ-Flexocloud ermöglicht eine neue Qualität im Flexodruck+++PRODUKTE & TECHNIK: Printed Electronics: Das erwartet die Besucher der Lope-C 2019+++BETRIEB & MANAGEMENT: Interview zum Subskriptionsmodell von Heidelberg
Scodix Ultra 1000 / Scodix Ultra 6000

Kroha investiert doppelt in die digitale Druckveredelung

Druckveredelung: Die Scodix Ultra 1000 und 6000 passen sowohl von der Anwendungsbreite als auch formattechnisch (B1- und B2-Druckbogenformat) bestens in den Kroha-Druckveredelungs-Maschinenpark (v.l.): Dierk Schröder (Managing Director Kroha), Franz Repp (Scodix-Verkaufsleiter DACH-Region) und Kroha-Werksleiter Florian Guggenbichler.
Die Scodix Ultra 1000 und 6000 passen sowohl von der Anwendungsbreite als auch formattechnisch (B1- und B2-Druckbogenformat) bestens in den Kroha-Druckveredelungs-Maschinenpark (v.l.): Dierk Schröder (Managing Director Kroha), Franz Repp (Scodix-Verkaufsleiter DACH-Region) und Kroha-Werksleiter Florian Guggenbichler. (Bild: Scodix Ltd.)


Die Kroha GmbH (Miesbach/Barleben) hat als erstes Unternehmen weltweit zugleich in zwei Maschinen zur digitalen Druckveredelung aus der Scodix-Ultra-1000-Serie investiert. Das familiengeführte Produktionsunternehmen für pharmazeutische Verpackungen wird eine Scodix Ultra 1000 (bis zum Format B2) und eine Ultra 6000 (bis zum Format B1) in Betrieb nehmen.

 

Anzeige

 

Digitale Druckveredelung forciert

1970 gegründet, fertigt Kroha heute an den beiden Standorten in Miesbach (Bayern) und Barleben (Sachsen-Anhalt) Faltschachteln und Beipackzettel im Pharmazieumfeld. Das Unternehmen war erst vor kurzem branchenweit in den Schlagzeilen, da es durch die schwedische ÅR Packaging-Gruppe übernommen worden ist. Die beiden neuen Scodix-Systeme zur digitalen Druckveredelung sollen dem Unternehmen neue Geschäftswachstumsmöglichkeiten eröffnen – mit mehreren Motiven auf einer Maschine (im größeren Format) und bei höherer Wertschöpfung je Druckbogen, egal wie hoch die Druckauflage ist.

Die Installation der Scodix Ultra 1000 bei Kroha ist für Dezember 2020 geplant, die größere Scodix Ultra 6000 soll dann im April 2021 ihren Einzug in die Fertigung bei Kroha halten.

 

PDF-Download: Deutscher Drucker 21/2020

Schwerpunkt: Print Innovation Week +++ Druckvorstufe +++ Digitaldruck +++ Druckweiterverarbeitung +++ Aus- und Weiterbildung +++ Onlinedruck

9,50 €
11,50 €
Lieferzeit: 2-3 Werktage
AGB

 

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Deutscher Drucker 19-20/2020
Deutscher Drucker 19-20/2020
Schwerpunkt: Druckveredelung +++ Digitaldruck +++ Druckweiterverarbeitung +++ Firmenübernahme +++ Journal für Druckgeschichte

Kommentare zu diesem Artikel

  1. Lobend zu erwähnen sind die Mitarbeiter der Firma die auf 50% Urlaubs/Weihnachtsgeld verzichten.

    Auf diesen Kommentar antworten
  2. „Verzichten“😂

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren