Produkt: Deutscher Drucker 14-15/2019
Deutscher Drucker 14-15/2019
Journal für Druckgeschichte +++ Mitarbeiter mit Motor: Roboter in Industrieunternehmen +++ Zeit zum Lesen: Tipps für die Urlaubslektüre
SC-Papiere

Laakirchen Papier und Heinzelsales bauen Vertrieb in Westeuropa aus

Die Papierpreise tragen wesentlich zur Wettbewerbsfähigkeit von Printprodukten bei.(Bild: Archivbild)

Das österreichische Papier- und Zellstoffhandelsunternehmen Heinzelsales (Wilfried Heinzel AG) verstärkt seine Vertriebsbüros in Wiesbaden und Paris. Dadurch soll der Vertrieb von Publikationspapieren der Laakirchen Papier AG sowie die Kundenbetreuung in Deutschland, Frankreich und den Benelux-Staaten ausgebaut werden. Diese Maßnahme ist eine Konsequenz der Entscheidung des schwedischen SCA-Konzerns, seine Papiermaschinen in Ortviken (Schweden) sowie die dazugehörigen Vertriebsbüros in Westeuropa zu schließen. Der gemeinsame Vertrieb von Produkten von SCA Ortviken und Laakirchen Papier wird 2021 beendet.

Anzeige

Am 1. April 2021 wird Rainer Swidersky, langjähriger Sales Direktor bei SCA Graphic Paper Deutschland, zum Heinzelsales-Team in Wiesbaden stoßen und für den Vertrieb in Deutschland, Belgien (Flandern), Niederlande und Luxemburg verantwortlich sein. Für den technischen Kundendienst für Publikationspapiere aus Laakirchen ist künftig Jakob Sawitzki zuständig, der ebenfalls von der SCA zu Heinzelsales wechselt.

„Wir freuen uns, dass wir unser Team in Westeuropa um diese Experten verstärken werden. Unsere Kunden können sich auf die gewohnte Belieferung und optimale Betreuung verlassen.“, versichert Sebastian Heinzel, CEO bei Heinzelsales.

Die Laakirchen Papier AG, ein Unternehmen der Heinzel Group, setzt weiterhin auf die Produktion von Publikationspapieren in Laakirchen. Der Papierproduzent hat sich auf die Produktion und Weiterentwicklung von umweltfreundlichen superkalandrierten, ungestrichenen Papieren (SC-Papier) sowie leichtgewichtigen Wellpappenrohpapieren auf Basis von Recyclingpapier für den europäischen Markt spezialisiert.

Produkt: Deutscher Drucker 9/2019
Deutscher Drucker 9/2019
Millennials – Die seltsamen Kunden +++ Fespa Global Print Expo 2019: Ausblick auf die internationale Fachmesse für digitalen Großformatdruck, Textil- und Siebdruck

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.