Produkt: Deutscher Drucker 4/2019
Deutscher Drucker 4/2019
KUNDEN & MÄRKTE: Print im B2B-Marketing+++SCHWERPUNKT: Direktdruck auf Wellpappe: THQ-Flexocloud ermöglicht eine neue Qualität im Flexodruck+++PRODUKTE & TECHNIK: Printed Electronics: Das erwartet die Besucher der Lope-C 2019+++BETRIEB & MANAGEMENT: Interview zum Subskriptionsmodell von Heidelberg
Inline- und Offline-Reinigung im Karton-, Flexo-, Etiketten- und Offsetdruck

Laserreinigung: Zecher kooperiert mit Laser-Clean

Offline-Reinigung einer Anilox-Walze mit einem System von Laser-Clean.(Bild: Laser-Clean)

Zu Beginn des Jahres ist die Zecher GmbH (Paderborn) eine Kooperation mit Laser-Clean (Alphen aan den Rijn/NL) eingegangen, wie jetzt bekannt wurde. Seit 1994 auf Laserreinigung spezialisiert, hat sich Laser-Clean seit 2003 ausschließlich auf die Reinigung von keramischen (Anilox-) Walzen in der Karton-, Flexo-, Etiketten- und Offsetdruckindustrie konzentriert.

Für qualitativ hochwertige Druckergebnisse im Zusammenhang mit Aniloxwalzen ist eine regelmäßige Tiefenreinigung der Walzen wichtig. Laut Thomas Reinking, Zecher Vertriebsleiter, besteht die Möglichkeit, Walzen zum Reinigen zu Laser-Clean zu schicken oder deren Mitarbeiter reinigen die Walzen beim Kunden vor Ort.

Anzeige

Die Zecher GmbH ist ein internationaler Hersteller von Rasterwalzen aus Chrom und Keramik und kann auf eine 70-jährige Erfahrung in der Rasterwalzenfertigung zurückblicken. Am Firmensitz in Paderborn werden jährlich rund 12.000 gravierte Rasterwalzen gefertigt.

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Deutscher Drucker 8/2019
Deutscher Drucker 8/2019
Verpackungstrends in Europa+++Luxusverpackungen: Auch an die Ecke denken+++Nassleimetiketten-Produktion+++Druck&Medien-Award-Gewinner Druckpartner

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren