Produkt: Deutscher Drucker 3/2019
Deutscher Drucker 3/2019
KUNDEN & MÄRKTE: Der Printkatalog ist nach wie vor ein interessantes Marketingtool +++ SCHWERPUNKT: Druckverarbeitung/WorkflowVernetztes Falzen +++ Vernetztes Schneiden +++ Zeitungsproduktion +++ Automatisiertes Falzen +++ Digitale Druckveredelung
Produktion auf einer statt auf zwei Sektionen möglich

Manroland Goss Web Systems GmbH: Erste Geoman e:line nimmt Betrieb auf

Geoman e:line von Manroland Goss Web Systems (Bildausschnitt).(Bild: Manroland Goss Web Systems)

Als erstes Verlagshaus nimmt die 1823 gegründete Siegener Zeitung (aus der Vorländer Mediengruppe) die Produktion mit der neuen Geoman e:line auf. Die Maschine wurde mit verschiedenen Ausstattungspaketen an die individuellen Bedürfnisse und die wirtschaftliche Situation des Zeitungshauses angepasst. Mit zahlreichen Optionen kann sie auch später noch schrittweise modular auf- und nachgerüstet werden.

Die neue Baureihe Geoman e:line ist mit Inline-Control-Systemen für die automatisierte Kontrolle der Qualität im Fortdruck ausgerüstet und soll laut Hersteller kurze Jobwechselzeiten aufweisen. Ihre Zylinderanordnung ermöglicht paralleles Rüsten und hohe Geschwindigkeiten bei geringer Anfahrmakulatur, so der Hersteller. Die Farbdichteregelung IDCμ von Manroland Goss wurde speziell für Zeitungsdruckanlagen entwickelt.

Anzeige

Die Geoman e:line produziert 16 Broadsheet-Seiten pro Bahn und max. 96.000 Exemplare/h. Die Bahnbreite wird mit 1.640 mm angegeben, der Zylinderumfang mit 1.260 mm.

Das Portfolio des Verlagshauses umfasst vier Lokalausgaben der Siegener Zeitung (für Siegen, Olpe, Altenkirchen und Wittgenstein) an sechs Tagen in der Woche mit einer täglichen Auflage bis zu 50.000 Exemplaren, den Siegerländer/Sauerländer Wochenanzeiger zweimal wöchentlich mit jeweils 5/6 Ausgaben und einer Gesamtauflage von 370.000 Exemplaren pro Woche, die Herausgabe und den Druck von fünf Telefonbüchern sowie die Herstellung verschiedener Prospektbeilagen, teilweise in Sonderformaten wie beispielweise Super-Panorama.

Durch die Geoman e:line wird die bisherige Produktion auf zwei Sektionen nun mit nur noch einer Maschinensektion ermöglicht.

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Deutscher Drucker 19/2018
Deutscher Drucker 19/2018
Schwerpunkt Zeitungsproduktion +++ Print kann Innovation: Ifra World Publishing Expo 2018 +++

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren