Produkt: Download »So funktionieren moderne Online-Druckereien«
Download »So funktionieren moderne Online-Druckereien«
Online-Druckereien setzen auf hochautomatisierte Prozesse. Wie eine solche Web-to-Print-Gesamtlösung für das E-Business Print aussehen kann, zeigt das eDossier.

Im ehemaligen Solar-Zentrum "Solar Valley" in Thalheim

Online-Druckerei Myposter investiert in zweiten Produktionsstandort

Gut 1,5 Mio. Euro hat die Online-Druckerei Myposter in ihren zweiten Produktionsstandort in Bitterfeld-Wolfen, OT Thalheim investiert.
Gut 1,5 Mio. Euro hat die Online-Druckerei Myposter in ihren zweiten Produktionsstandort in Bitterfeld-Wolfen, OT Thalheim investiert.

Die Online-Druckerei Myposter (Bergkirchen bei München) hat rund 1,5 Mio. Euro in einen zweiten Produktionsstandort in Thalheim, einem Ortsteil von Bitterfeld-Wolfen (Sachsen-Anhalt) investiert. Im “Sun Park” im “Sun Valley”, wie das Gewerbegebiet und ehemalige Solar-Zentrum an der A9 genannt wird, sollen künftig mit einem Team von 20 Mitarbeitern bis zu 1.600 Produkte am Tag hergestellt werden – darunter Poster, Leinwände, Acrylglasprodukte und verschiedene Rahmen. Für den neuen Produktionsstandort wurde laut der Online-Druckerei, eine 4.600 m² große Halle umgebaut. 

Anzeige

Myposter ist ein E-Commerce-Dienstleister im Bereich des Digitaldrucks. Zum Portfolio des Unternehmens gehören Digitaldrucke auf unterschiedlichen Materialien wie zum Beispiel auf Hahnemühle-Künstler-Papier, Leinwand, Acryl-Glas, Gallery-Bond, Alu-Dibond oder Forex-Platten in den verschiedensten Formaten und Größen. Darüber hinaus bietet die Online-Druckerei ein Sortiment an Holz-, Aluminium- und Kunststoff-Rahmen an, die individuell in der hauseigenen Schreinerei gefertigt werden.

Fotobücher in verschiedenen Varianten und Bilderboxen ergänzen die Produktpalette. Sämtliche Drucke und nahezu alle Rahmen werden in der eigenen Produktion in Bergkirchen bei München und künftig auch in Bitterfeld-Wolfen OT Thalheim, gefertigt.

Myposter wurde 2011 gegründer und produziert mit derzeit rund 170 Mitarbeitern für Kunden in zehn Ländern. Die Online-Druckerei hat, wie die Mitteldeutsche Zeitung berichtet, 2017 knapp 25 Millionen Euro umgesetzt und will in diesem Jahr die Marke von 30 Millionen Euro knacken.

Produkt: Download »Die besten Technologien im Digitaldruck«
Download »Die besten Technologien im Digitaldruck«
In der Broschüre »Die besten Technologien im Digitaldruck« werden Anwendungsmöglichkeiten, Geschäftsfelder und die wichtigsten Anbieter der Branche vorgestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: