Produkt: Deutscher Drucker Digital 12/2018
Deutscher Drucker Digital 12/2018
Verpackungsdruck +++ UV-Inkjet für den Etikettendruck Eine modulare Lösung von Canon +++ Analoges Gaming +++
Serie: Großformatdruck-Dienstleister in Deutschland (1)

Porträt: Kleinhempel in Hamburg

Kleinhempel in Hamburg ist gefragt, wenn es um sehr große Outdoor-Plakatierungen geht.

Seit über 75 Jahren gibt es das Unternehmen Kleinhempel in Hamburg. Der Dienstleister ist vor allem in der großformatigen Werbung tätig. Die Kernkompetenz ist ganz klar das Drucken auf unterschiedlichsten Materialien in großen Formaten. Von der ersten Idee über die Gestaltung und Umsetzung bis hin zur Konfektionierung und Installation werden die Kunden bei Kleinhempel betreut. Neben dem Großformatdruck ist das Unternehmen mit seinen mehr als 50 Mitarbeitern auch im Digital Signage unterwegs.

Im Large Format Printing erstellt das Unternehmen alles, was man an Gebäuden und im öffentlichen Raum zur bildorientierten Werbung und Kommunikation benötigt. Das Portfolio beinhaltet unter anderem Baustellenschilder, Fassadenbespannungen, Betonbeklebungen, Glasfronten und Schaufensterfolien. Gerade bei Dekorationen von Glaswänden kommt es darauf an, dass sie einerseits stylish aussehen, gleichzeitig aber auch leicht zu reinigen sind. Kleinhempel verfügt in diesem Segment über große Erfahrung und berät seine Kunden schon zu Beginn des Projekts.

Anzeige

Specials sind der transparente Großformatdruck auf Folien und Riesentransparente. Ob das Poster vor einer Fassade per Durchlicht zum Strahlen gebracht werden soll, oder ob das Plakat keinen Lichtstrahl durchlassen darf: Kleinhempel sorgt dafür, dass die große Fläche genau das erwünschte Erscheinungsbild erhält. Die Referenzen können sich sehen lassen: So waren die Hamburger bei der Verhüllung des Brandenburger Tors mit von der Partie. Durch die Medien ging unlängst auch eine bundesweite Coca-Cola-Riesenposter-Kampagne.

Weitere Infos: www.kleinhempel.de

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Deutscher Drucker 2/2019
Deutscher Drucker 2/2019
Deutscher Drucker 2/2019

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren