Produkt: Download » Monografie Digitaldruck «
Download » Monografie Digitaldruck «
In dieser Sonderpublikation stellen wir Ihnen einige Unternehmen mit ihren Konzepten und Produkten vor. Ein Kennzeichen des Digitaldrucks ist seine unglaubliche Vielseitigkeit. Vom großformatigen Leuchtdisplay in Auflage 1 bis zur Auflagenproduktion von Akzidenzen und Verpackungen reicht die Spannbreite. Das zeigen unter anderem die Beispiele in diesem Heft.
Serie: Großformatdruck-Dienstleister in Deutschland (4)

Porträt: Wissinger in Freudenstadt und Bad Waldsee

Die Wissinger GmbH ist einer der Pioniere im Bereich digitaler Großformatdruck. Das Unternehmen, das den Textil-, PVC- und Plattendruck anbietet, ist an zwei Standorten in Baden-Württemberg aktiv: Freudenstadt und Bad Waldsee. 

Wissinger hat sich gänzlich auf den digitalen Großformatdruck spezialisiert. Das Unternehmen bietet seinen Kunden Werbebanner (Textil- oder PVC-Banner), Fahnen oder auch Displays für den Indoor- und Outdoorbereich an. Die Textilrahmen gibt es auch mit Beleuchtung, bei denen auf Wunsch LED-Module, die der Anwender ohne besonderes Werkzeug selbst installieren kann, mitgeliefert werden.

Anzeige

Der Schwerpunkt am Standort Freudenstadt ist der Druck auf flexiblen Materialien. Für die Produktion werden hier ein Durst Rhotex 500 und ein 5 Meter breiter Kalander eingesetzt. Die Weiterverarbeitung erfolgt inhouse mit einem Bullmer Cutter (510 cm). Die Konfektionierung beinhaltet je nach Kundenvorgaben Hohlsäume, Randverstärkungen, Ösen, Silikonkeder, Klett und Flausch. Für PVC-Banner im Outdoor-Bereich kommen Materialien wie PVC Frontlit und PVC Gitternetz zum Einsatz. Im Textildruck setzen die Baden-Württemberger Öko-Tex-zertifizierte Materialien ein. Somit sind die bedruckten Textilien nicht nur geruchsneutral, farbecht und waschbar, sondern schonen auch Ressourcen.

In Bad Waldsee steht der Plattendruck im Vordergrund: Gedruckt wird mit einem swissQprint Impala. In der Weiterverarbeitung produziert ein Zünd-Cutter G3 XL3200 mit Fräseinheit sowie ein Sei Laser Mercury mit einer Arbeitsfläche von 150 x 205 cm. Der Flachbett-Laser verfügt über ein Schneid- und ein Graviersystem.

Weitere Informationen: https://www.wissinger.de

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Download: »Verwaltungs- und Vertriebskosten senken«
Download: »Verwaltungs- und Vertriebskosten senken«
Unkomplizierte Maßnahmen zur Rationalisierung des Verwaltungs- und Vetriebsaufwands, um Kosten zu reduzieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren