Produkt: Deutscher Drucker 5/2019
Deutscher Drucker 5/2019
Zukunftsvision: Was KI für die Medien bedeutet+++Mass Customization: Onlinedruck für die Special Effects+++Online Print Symposium: Wenn YouTuber Print vermarkten
Branchenexperte steigt in Geschäftsführung ein

Ricoh Deutschland: Raik Spänkuch wird neuer Director Sales

Raik Spänkuch ist in der Geschäftsleitung von Ricoh Deutschland als neuer Director Sales ab sofort für alle Vertriebsaktivitäten des Herstellers verantwortlich.(Bild: Ricoh)

Raik Spänkuch ist neuer Director Sales im Management-Team von Ricoh Deutschland. Er folgt auf Marcus Mauch, der das Unternehmen verlässt. Wie Ricoh Deutschland erklärt, übernimmt der 55-jährige Diplom-Kaufmann innerhalb der Geschäftsleitung ab sofort die Gesamtverantwortung für die operativen Vertriebsaktivitäten des Unternehmens. Spänkuch berichtet in seiner neuen Funktion direkt an CEO Niculae Cantuniar.

Raik Spänkuch bringt eine umfangreiche Management-Erfahrung und Expertise im Vertriebsbereich der Digitaldruck- und Dokumentenmanagement-Branche mit, die er vor allem in seiner langjährigen Vertriebstätigkeit für Océ Deutschland und später Canon Deutschland erworben hat. Dort zeichnete er unter anderem zwei Jahre lang als Channel Director für den Direktvertrieb verantwortlich. Bevor er zu Ricoh kam, war Raik Spänkuch zuletzt als Business Unit Director Industrial & Printing Solutions und Mitglied der Führungsteams bei Canon Deutschland tätig.

Anzeige

Wie Ricoh-CEO Niculae Cantuniar erklärt, soll Spänkuch den Hersteller mit seinem Know-how dabei unterstützen, die “hochgesteckten Wachstumsziele im direkten und indirekten Vertrieb zu erreichen”.

 

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Download » Printed Interior «
Download » Printed Interior «
In vier Teilen widmet sich das Team von Deutscher Drucker und Flexo+Tief-Druck dem Thema „Printed Interior“.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren