Produkt: Deutscher Drucker 1/2019 Digital
Deutscher Drucker 1/2019 Digital
Corporate-Social-Responsibility-Reports: Was Druckereien zum nachhaltigen Wirtschaften beitragen können +++ Inhaltsstoffe und deren Normung +++ Branchenumfrage 2019 +++
Für Plakate, bedruckte Textilien, Etiketten

Sappi stellt Inkjet-Bedruckstoffe auf der Fespa vor

Auf der Fespa in Madrid zeigt Sappi sein Produktportfolio für großformatige sowie für Textildruckanwendungen.(Bild: Sappi)

Auffällige Plakate, bedruckte Textilien, Etiketten – der Papierhersteller Sappi präsentiert auf der diesjährigen Fespa in Madrid sein Portfolio für diese Anwendungen. Das Portfolio reicht von Dye-Sublimation-Papieren über Inkjet-Papiere bis hin zu silikonbasierten Papieren.

Auf seinem Messestand in der sogenannten Digital-Printing-Halle zeigt Sappi unter anderem sein Transjet-Portfolio, das für einen geringen Tintenverbrauch sorgen soll und mit niedrigen Transfertemperaturen auskommt. Aufgrund einer der speziellen Klebe-Beschichtung laufen die elastischen Textilien laut Hersteller nur minimal ein. Transjet Drive mit seiner glatten Rückseite und einer schnellen Farbtrocknung auf der bedruckbaren Seite soll eine effiziente Produktion auf Hochgeschwindigkeitsdruckern mit Glue-Belt-System ermöglichen.

Anzeige

Darüber hinaus präsentiert der Hersteller seine Inkjet-Papiere für den großformatigen Digitaldruck. Im Mittelpunkt des Messeauftritts steht mit Scrolljet ein mehrlagig beschichtetes Papier für verschiedene Outdoor-Anwendungen, das für City- und Mega-Light-Scolling-Systeme eingesetzt werden kann. Für grafische Zeichnungen und Posterdruck sind laut Sappi die qualitäten DT-Plot und Swiss Matt besonders geeignet.

Für klassische Verpackungen, Shelf-ready-Packagings und POS-Displays soll sich besonders der Fusion Topliner mit seiner hohen Weiße eignen. Ergänzt wird das Spektrum durch Silikon-Basis-Papiere für selbstklebende Applikationen wie Autofolierung, Außenwerbung und Büromaterialien.

Wann und wo? Fespa in Madrid vom 24. bis 27. März 2020 /Halle 3, Stand D30

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Deutscher Drucker Digital 15-16/2018
Deutscher Drucker Digital 15-16/2018
Retrofit in der Zeitungsbranche 13 Maschinen – ein Megaprojekt +++ Lieferindustrie: Wifag Services nun eigenständig +++ Special: Grafische Papiere +++

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren