Rolf Schärer veräußert Horisberger Regensdorf, Freytag AG und Druckerei Geyer

Schweizer Schellenberg Gruppe übernimmt drei Druckereien

Die Schellenberg Gruppe ist jetzt an zehn Standorten in der Schweiz präsent.

Die Schweizer Schellenberg Gruppe AG mit Hauptsitz in Pfäffikon nahe Zürich übernimmt die Firmen Horisberger Regensdorf AG, Freytag AG und die Druckerei Geyer GmbH in Regensdorf. Schellenberg ist jetzt an zehn Standorten in der Schweiz tätig.


Der Inhaber der drei Regensdorfer Druckunternehmen, Rolf Schärer, hat sich nach Angaben von Schellenberg zu diesem Schritt entschlossen, weil der Verbund mit einem starken Partner für die Entwicklung der Firmen langfristig bessere Perspektiven biete als der weitere Alleingang. Der Zusammenschluss soll den Unternehmen die Nutzung von Synergien, eine stärkere Marktposition, den Zugang zu neuen Technologien sowie die Erweiterung der Angebotspalette ermöglichen. Der Standort in Regensdorf bleibt ebenso wie die Firmennamen Freytag, Geyer und Horisberger bestehen.

Anzeige

Über die Schellenberg Gruppe

Die Schellenberg Gruppe umfasst an insgesamt zehn Standorten in der Schweiz verschiedene Unternehmen der Druck- und Medienbranche. Abgedeckt werden die unterschiedlichsten Bereiche und Leistungsfelder: Das in Pfäffikon ansässige Oscards bietet beispielsweise Karten- und Sicherheitsdruck, Schwegler Druck und Medien produziert im Inkjetdruck unter anderem Werbemittel im Großformat, Effingermedien in Brugg druckt die Zeitungen General Anzeiger, Rundschau Süd und Rundschau Nord.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.