Produkt: Deutscher Drucker 12/2019
Deutscher Drucker 12/2019
Mailingproduktion im Digitaldruck +++ Mitarbeitermagazine: Auf die richtige Akquise kommt’s an +++ Fachmesse Fespa (Teil 2): Print für alle Anwendungen
Neuste Entwicklung für den digitalen Etikettendruck auf der Labelexpo Europe 2019 in Brüssel präsentiert

Screen stellt neue Truepress Jet L350UV SAI mit sieben Farben vor

Neue Truepress Jet L350UV SAI, mit der neuesten Farbmanagement-Software von CGS, Oris X Gamut, ausgestattet.(Bild: Screen)

Die Truepress Jet L350UV SAI soll eine optimierte Farbreproduktion, eine sattere Farbwiedergabe und eine insgesamt höhere Flexibilität und verbesserte Druckqualität als die Standard-Konfiguration ermöglichen, wie es in einer Medienmitteilung der CGS Publishing Technologies International GmbH (Hainburg) heißt. Die neue Truepress Jet L350UV SAI wurde mit einer speziell entwickelten Technologie ausgestattet, die auf dem Kernkonzept der neuesten, vollautomatisierten Farbmanagement-Software von CGS beruht.

Screen und CGS verstehen diese Maschinen-Konfiguration als eine „Antwort auf aktuelle Bedürfnisse des weltweit wachsenden Etikettendrucks, der auch eine steigende Nachfrage nach kleinen Druckauflagen im Segment hochpreisiger Luxusprodukte zeigt“, so CGS wörtlich.

Anzeige

Darüber hinaus wird auf einen weiteren zentralen Trend eingegangen: Denn die neue Truepress ist mit sieben Tintenslots ausgerüstet und ermöglicht es somit, neben CMYK mit Weiß, Orange und Blau zu arbeiten, also im erweiterten Farbraum. Ausgestattet mit einer speziell entwickelten Technologie, die auf dem Kernkonzept der neuesten, vollautomatisierten Farbmanagement-Software von CGS beruht, kann die Truepress Jet L350UV SAI aufgrund der erweiterten fixen Farbpalette Sonderfarben „einfach und exakt“ reproduzieren, wie es weiter heißt.

Da mit der neuesten Farbmanagement-Software von CGS, Oris X Gamut, nicht nur Sonderfarben konvertiert und optimiert werden können, sondern gleichzeitig auch RGB-Daten weiterverarbeitet und die Farbsättigung von Bildern verbessert werden können, wird die Applikation besonders im Verpackungs- wie auch Fotodruck eingesetzt.

Die neue Truepress Jet L350UV SAI soll ab Februar 2020 in vier Modellen erhältlich sein: Neben dem Einstiegsmodell (E) und dem Standard-Modell (S) steht ein spezielles Modell für Food-Labels (LM) zur Verfügung sowie in der oberen „Range“ das Modell Z (Druckgeschwindigkeit bis zu 80 m/min).

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Deutscher Drucker 16-17/2019
Deutscher Drucker 16-17/2019
Crossmedial in die Zukunft: D&MA-Gewinner RLS Jakobsmeyer +++ Inspektion: Qualitätssicherung auf minimalem Raum +++ Software-Test Affinity Publisher

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren