Sonderpublikation “Druckweiterverarbeitung”

In unserer Sonderpublikation „Druckweiterverarbeitung“ stellen wir Unternehmen und Leistungen vor, die ihre Einsatzbereiche und Anwendungen in der Weiterverarbeitung nach dem Druck haben. Zeigen Sie Ihre einzigartigen Dienstleistungen und  Ihr professionelles Knowhow Ihrer Zielgruppe – der Druck- und Medienindustrie, den Buchbindern, der Papierverarbeitung, den Printbuyern und Werbetechnikern.

Die Schwerpunkte der Sonderpublikation sind: Schneiden, Falzen, Zusammentragen, Kleben, Stanzen, Prägen, Heften, Binden, Verpacken, Kaschieren, Lasern und Sammeln.

Anzeige

Sie wählen individuell zwischen zwei Paketen: entweder mit 1 oder mit 2 Seiten. Ihr Paket beinhaltet eine Firmendarstellung und Anzeige. Zusätzlich erhalten Sie eine Seite mit Ihrem Fachinterview, in dem Sie Ihr Spezialgebiet spannend und informativ erläutern.

Paket 1: 2 Seiten für 1.580 Euro
Paket 2: 1 Seite für 980 Euro

Specials: Sonderseiten, bzw. Sonderwerbeformen (Umschlagseiten, Panoramaseite, Startseiten) auf Anfrage.

Buchungsschluss: 11. Juni 2018

Auflage: 6.000 Exemplare

Format: 149 x 198 mm
Umfang: mindestens 24 + 4 Seiten

Erscheinungstermin und Verbreitung

Beilage in Deutscher Drucker Ausgabe 13/14 (Erscheinungstermin 19.07.18) und als ePaper im print.de-Shop.

Kontakt:

Deutscher Drucker Verlagsgesellschaft
Andrea Dyck
Anzeigenverkauf
Tel.: 08341/96617-84 | Fax: 08341/871404 | a.dyck@print.de

Sonderpublikation Druckweiterverarbeitung.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: