Produkt: Deutscher Drucker 12/2019
Deutscher Drucker 12/2019
Mailingproduktion im Digitaldruck +++ Mitarbeitermagazine: Auf die richtige Akquise kommt’s an +++ Fachmesse Fespa (Teil 2): Print für alle Anwendungen
Aussteller auf den UV Days 2019 bei IST Metz in Nürtingen

Streb: Drucktücher speziell für den LED-UV-Druck

Die speziell für den LED-UV-Druck entwickelten Drucktücher von Streb sollen auf den UV Days 2019 präsentiert werden.(Bild: Streb AG)

Die Streb AG (Dreieich) hat speziell für den UV-Druck mit LED-Technologie neue Drucktücher entwickelt. Das gab der Hersteller im Vorfeld der UV Days 2019 (13. bis 16. Mai) bekannt. Streb stellt auf dem von IST Metz veranstalteten Event in Nürtingen aus.

Der Druck mit LED-UV-Druckfarben stellt hohe Anforderungen an Druckmaschine und Material. Die vom Drucktuch-Spezialisten Streb speziell für den LED-UV-Druck entwickelten Drucktücher weisen verschiedene Merkmale auf:
• Die besondere Gummioberfläche und der spezielle Schliff sollen Prozessstabilität und Druckqualität verbessern
• Eine sehr stabile Karkasse samt kompressibler Schicht sollen für lange Standzeiten sorgen
• Die Drucktücher sollen auf die Anforderungen von High-Speed-Druckmaschinen abgestimmt sein

Anzeige

Die UV-Drucktücher eignen sich laut Hersteller besonders für anspruchsvolle LED-Druck-Anwendungen, etwa im Verpackungsdruck, bei der Veredlung oder bei zeit- und ressourcenkritischen Druckvorgängen.

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Deutscher Drucker 20/2018
Deutscher Drucker 20/2018
Bestandsaufnahme Büchermarkt +++ Finest Coated Printing: Mehr Brillanz dank Intensivskalen +++ Rollenoffset trifft auf Flexodruck: Folien veredeln +++

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren