Produkt: Deutscher Drucker 12/2021
Deutscher Drucker 12/2021
Schwerpunkt: Large Format Printing +++ Großformatdruck +++ Druck&Medien Awards +++ Druckweiterverarbeitung +++ Magazinproduktion +++ Digitaldruck +++ Print Innovation Week
Geschäftsführung wurde erweitert

Kilian Hintermann ist neuer Chef bei swissQprint

Die erweiterte swissQprint-Geschäftsleitung (von links nach rechts): Manuela Meier, Roland Fetting, Carmen Eicher, Hansjörg Untersander, Kilian Hintermann, Tabitha Huber, Reto Eicher.(Bild: swissQprint)

Kilian Hintermann ist neuer CEO des Digitaldrucksysteme-Herstellers swissQprint im schweizerischen Kriessern. Hintermann übernimmt den Posten von Reto Eicher, der sich in Zukunft als Technischer Leiter auf die Produktentwicklung konzentrieren wird. Im Zuge dieses Wechsels wurde auch die Geschäftsleitung erweitert.

Anzeige

„Als Mann der ersten Stunde hat kaum jemand im Unternehmen ein so langjähriges Fachwissen wie Kilian Hintermann“, so swissQprint in einer Mitteilung. Hintermann ist bereits 13 Jahre im Unternehmen, jetzt in der Rolle als CEO. Sein Vorgänger Reto Eicher hat diesen Posten abgegeben, um sich in Zukunft als CTO wieder direkt in der Produktentwicklung einzubringen.

Die Unternehmensgründer Reto Eicher, Hansjörg Untersander und Roland Fetting haben zudem die Geschäftsleitung erweitert: neu dabei sind Manuela Meier (CFO), Carmen Eicher (CSMO = Leiterin Verkauf und Marketing) sowie Tabitha Huber (CHRO = Leiterin Personalwesen).

Produkt: Deutscher Drucker 12/2021
Deutscher Drucker 12/2021
Schwerpunkt: Large Format Printing +++ Großformatdruck +++ Druck&Medien Awards +++ Druckweiterverarbeitung +++ Magazinproduktion +++ Digitaldruck +++ Print Innovation Week

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.