Produkt: Download » Monografie Digitaldruck «
Download » Monografie Digitaldruck «
In dieser Sonderpublikation stellen wir Ihnen einige Unternehmen mit ihren Konzepten und Produkten vor. Ein Kennzeichen des Digitaldrucks ist seine unglaubliche Vielseitigkeit. Vom großformatigen Leuchtdisplay in Auflage 1 bis zur Auflagenproduktion von Akzidenzen und Verpackungen reicht die Spannbreite. Das zeigen unter anderem die Beispiele in diesem Heft.
UV-Inkjet-Rollendrucksystem PX30000

Xeikon bringt 7-Farben-Etikettendruckmaschine auf den Markt

Die neue Xeikon PX30000.

Der Digitaldrucksystemehersteller Xeikon erweitert sein Panther-Portfolio um die Highend-Etikettendruckmaschine PX30000. Mit dem neuen Modell reagiert der Hersteller auf die steigende Nachfrage des Marktes nach digitalen Etikettendrucksystemen. Die Maschine ist mit 8 Druckstationen ausgestattet, von denen zwei dazu dienen, um bei maximaler Druckgeschwindigkeit die Schichten für ein stark deckendes Weiß aufzubringen. Die Etikettendruckanlage basiert auf der der UV-Inkjet-Technik und wird von Xeikons Frontend X-800 angesteuert.

Anzeige

Die Xeikon PX30000 ist Herstellerangaben zufolge eine Alternative für kleine bis mittlere Flexodruckauflagen. Die digital gedruckten Etiketten sollen eine glänzende Haptik, gute Haltbarkeit und hohe Abrieb- und Kratzbeständigkeit aufweisen. Die Druckmaschine wurde insbesondere für Etikettendruckereien entwickelt, die auf dem Highend-Markt für Gesundheits- und Kosmetikprodukte, Chemikalien und Premium-Biere tätig sind. Etikettendruckereien, die kürzere Lieferzeiten, sinkende Produktionskosten und eine geringere Komplexität wünschen, können sich mit dem Digitaldruck neue Geschäftsmöglichkeiten erarbeiten.

Filip Weymans, VP Marketing bei Xeikon, sagt: „Jetzt haben Etikettendruckereien noch größere Wahlmöglichkeiten zwischen Trockentoner- oder Inkjet-Druckmaschinen, für eine Einstiegslösung oder eine voll ausgestattete Highend-Produktionsdruckmaschine mit 5 bis 7 Farben.“

Der Workflow des X-800 Frontends ermöglicht die weitergehende Automatisierung aller Abläufe. Seine intelligenten Ausschieß-Algorithmen zur Positionierung der Etiketten auf der Druckbahn können dazu beitragen, die Kosten durch kürzere Produktionszeiten zu senken.

Die Digitaldruckmaschine Xeikon PX30000 ist eine vielseitig einsetzbare Maschine mit großer Funktionsvielfalt. Der Anwender hat die Wahl zwischen Konfigurationen mit 6 oder 7 Farben bei lückenloser Kontrolle des Farbmanagements. Die maximale Druckgeschwindigkeit liegt bei 70 m/min mit Deckweiß. Die Rollendruckmaschine mit Vollrotationstechnologie verarbeitet Medienbreiten bis 340 mm.

Die PX30000 steht im Global Innovation Center von Xeikon zu Vorführungszwecken bereit und ist in Europa und Nordamerika erhältlich.

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Deutscher Drucker 2/2019 Digital
Deutscher Drucker 2/2019 Digital
Deutscher Drucker 2/2019 Digital

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren