Produkt: Download » Monografie Verpackungsdruck «
Download » Monografie Verpackungsdruck «
In dieser Sonderpublikation stellen wir Ihnen einige Unternehmen mit ihren Konzepten und Produkten vor. Die Spannbreite ist dabei so groß wie die des Verpackungsdrucks selber: Material- und Farbprofis sind ebenso dabei wie große Hersteller von Druck- und Weiterverarbeitungsmaschinen.
Bremer Kalenderhersteller schafft erneut Zertifizierung für anspruchsvollen Kartonagendruck

Terminic GmbH: Zum 6. Mal in Folge PSO-zertifiziert

PSO-Team des Kalenderherstellers Terminic mit Udo Eickelpasch, Prüfer des VDMNO e.V. (vorne rechts).(Bild: Terminic GmbH)

Zum 6. Mal in Folge – seit 2009 ohne Unterbrechung – und bereits jetzt schon auf Basis der ISO 12647:2013 (Fogra 51 PSO coated v3) nach Prozess-Standard Offsetdruck (PSO) für den anspruchsvollen Kartonagendruck auf 100er-Raster ist der Kalenderhersteller Terminic GmbH (Bremen) zertifiziert worden.

Im Rahmen der Zertifizierung hatte der VDMNO (Verband Druck und Medien NordOst e. V.), vertreten durch Udo Eickelpasch, die Module qualifiziertes Farbmanagement, Prüfdruckerstellung, Druckformherstellung und Einrichten von Druckaufträgen/Fortdruck nach PSO vor Ort überprüft. Anschließend bestätigte auch die Fogra Forschungsgesellschaft Druck e. V. die Auswertungsergebnisse des VDMNO und somit das konstant hohe Produktionsniveau bei Terminic in Bremen.

Anzeige

Um den selbst auferlegten hohen Qualitätsansprüchen immer gerecht werden zu können, arbeitet Terminic schon seit 2009 mit einem eigenen „PSO-Team“, das aus hauseigenen Fachkräften aus den Bereichen Druck und Druckvorstufe besteht. Sie haben sich dem Qualitätsmanagement beim Druck von 100er-Raster-Sujets auf GC1-Kartonage verschrieben und verfolgen dabei einen kontinuierlichen Optimierungsprozess, der durch „PSOaktiv“ regelmäßig viermal im Jahr überprüft wird.

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Deutscher Drucker 4/2021
Deutscher Drucker 4/2021
Schwerpunkt: Buchmarkt +++ Buchproduktion +++ Print Innovation Week

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren