Produkt: Deutscher Drucker 5-6/2020
Deutscher Drucker 5-6/2020
Schwerpunkt: INNOVATIONS-OFFENSIVE 2020 +++ Innovationen im Bogenoffset- und Digitaldruck +++ Digitale Simulationsanwendungen für „smarte“ KMUs +++ Neue AR-Plattform für Markenartikler
Alois-Senefelder-Schule in München verabschiedet Absolventen

VDMB ehrt die besten Druck- und Medientechniker

Marian Rappl (l., VDMB) überreichte Julian Kojer die Urkunde der Ludwig-Gundelfinger-Stiftung.(Bild: VDMB)

Der Verband Druck und Medien Bayern (VDMB) hat die jahrgangsbesten Druck- und Medientechniker in München mit dem Preis der Ludwig-Gundelfinger-Stiftung ausgezeichnet.

Anzeige

Die Fachschule für Drucktechnik und Papierverarbeitung im Beruflichen Schulzentrum Alois Senefelder in München hat ihre diesjährigen Absolventen in einer Feierstunde verabschiedet. In diesem Rahmen gratulierte auch der Verband Druck und Medien Bayern (VDMB) den frisch gebackenen Druck- und Medientechnikern.

„Mit diesem Abschluss haben die Absolventen das nötige Rüstzeug, um in unserer herausfordernden und innovativen Branche ihren weiteren Weg erfolgreich zu ge-hen. Denn gerade jetzt brauchen Unternehmen junge Fachleute mit fundierten Kenntnissen in einer Vielzahl von technischen, organisatorischen und betriebswirtschaftlichen Aufgaben“, so Marian Rappl vom VDMB.
Den jahrgangsbesten Drucktechnikern, Julian Kojer und Dominik Stockinger, überreichte Rappl den Preis der Ludwig-Gundelfinger-Stiftung des VDMB.

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Download » Printed Interior «
Download » Printed Interior «
In vier Teilen widmet sich das Team von Deutscher Drucker und Flexo+Tief-Druck dem Thema „Printed Interior“.

Das könnte Sie auch interessieren