Produkt: Deutscher Drucker 21/2019
Deutscher Drucker 21/2019
Schwerpunkt: Digitaldruck +++ LED-Hybrid-Inkjetdrucker Vutek 32h +++ Pricing-Kongress: Stellschraube für den Unternehmensgewinn +++ Flyeralarm: Ausbildung
17. und 18. September

Verband 3DDruck Berlin lädt zu »3DKonzeptLabs« ein

Der Verband 3DDruck e.V. (V3D) lädt zu seiner zweitägigen Veranstaltung „3DKonzeptLabs“ (17. und 18. September) ein. Der 3D-Druck-Event findet am ersten Tag live in Berlin und am darauffolgenden Tag digital im Netz statt.

Anzeige

Das Online-Format beinhaltet unter anderem folgende Themen:

  • Aus dem Labor in den Markt – Innovationen in der Additiven Produktion: Hon.-Prof. Dr. Sascha Peters, Haute Innovation – Zukunftsagentur für Material und Technologie, Berlin
  • High Speed 3D Printing auf Basis von Kunststoffgranulat: Dr. Martin Kausch (Abteilungsleiter STEX – Systeme und Technologien für textile Strukturen), Fraunhofer IWU, Chemnitz
  • Responsive Tacility – 4D Printed Skin: Tessa Petrusa (Industrial Designer), Amsterdam
  • Metallische Gläser als High-Tech Werkstoff: Moritz Stolpe (Team Leader Additive Manufacturing), Heraeus Amloy Technologies GmbH, Hanau
  • 3D-Betondruck – Neue Anwendungsperspektiven für Retail-Design und Outdoor-Architektur: Martin Staudinger, 3D Betondruck Solutions, Oberwang/Österreich; Robert Bogl (Umdasch Store Makers GmbH), Amstetten/Österreich
  • Gründen und Wachsen – Förderung von Start-ups und KMU, Birgit Mack, Key Account Manager Dienstleistung und Industrie, Investitionsbank Berlin

Hier gibt es weitere Infos.

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Deutscher Drucker Digital 12/2018
Deutscher Drucker Digital 12/2018
Verpackungsdruck +++ UV-Inkjet für den Etikettendruck Eine modulare Lösung von Canon +++ Analoges Gaming +++

Das könnte Sie auch interessieren