Auch für die Herstellung verantwortlich

Arthur Scheid wird Kaufmännischer Leiter beim Deutschen Landwirtschaftsverlag

Arthur Scheid (45) ist neuer Kaufmännischer Leiter beim "dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag"(Bild: Sven Stolzenwald)

Arthur Scheid (45), bisher Leiter der Finanzbuchhaltung im “dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag”, ist zum Kaufmännischen Leiter des Hauses ernannt worden. Neben seiner kaufmännischen Funktion ist er damit unter anderem auch für den Bereich Herstellung zuständig.

Anzeige

Bereits 2004 startete Arthur Scheid, studierter Diplom Betriebswirt, als Assistent der Vertriebsinnendienstleitung seine Karriere beim Deutschen Landwirtschaftsverlag (München), einem der größten europäischen Fachverlage in den Themenfeldern Landwirtschaft und Natur. Nach mehreren Stationen im Haus erfolgte nun Scheids Ernennung zum Kaufmännischen Leiter .

Der Deutsche Landwirtschaftsverlag gehört zu den Top-10 der Fachverlage in Deutschland. Rund 400 Mitarbeiter erwirtschaften mit mehr als 40 Print- und Online-Medien zu Land- und Forstwirtschaft, Jagd und Landleben über 80 Mio. Euro Umsatz im Jahr. Über sein internationales Partner-Netzwerk ist der Verlag in insgesamt 20 Ländern Europas aktiv.

Teilen Sie diesen Beitrag

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.