Vorgänger Dr. Stefan Karrer hat das Unternehmen aus privaten Gründen verlassen

Thomas Rajcsanyi wird Geschäftsführer bei Sappi Alfeld

Thomas Rajcsanyi ist seit Oktober dieses Jahres Geschäftsführer bei Sappi Alsfeld.

So will der 47-Jährige Sappi Alfeld als Kompetenz-Zentrum für Spezialpapiere und Kartone weiter ausbauen. Dabei stehe die weitere Optimierung und Maschinenauslastung der fünf Papiermaschinen im Vordergrund. Neben der Konstanz und angestrebten Verbesserung der Qualität der Spezialpapier- und Karton-Sorten soll unter seiner Leitung auch das Produktportfolio um weitere Produkte und Verpackungslösungen ausgebaut werden.

Sappi Alsfeld hat sich mit seinem Werk an der Leine ausschließlich auf Spezialpapiere fokussiert und erst im vergangenem Jahr den mehr als 60 Millionen Euro teuren Umbau der PM2 abgeschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren: