Dank „Indesign Save-Back“ aktuelle Indesign-Dateien auch mit älterer Software-Version öffnen

Konzept-iX bietet Onlinedienst zur Konvertierung von Indesign-Dateien

Der kostenlose Indesign-Save-Back-Service konvertiert .indd-Dateien on-the-fly in das .idml-Format.

Über die Webseite www.indesignsaveback.de wird die INDD-Datei einfach hochgeladen, zusammen mit den Kontaktinformationen „Name“ und „E-Mailadresse“. Anschließend erfolgt on-the-fly die Konvertierung und der Absender erhält per E-Mail einen Downloadlink, welcher nach 48 Stunden automatisch verfällt.

Die technische Realisierung basiert auf der von Konzept-iX Software GmbH entwickelten Kerntechnologie iXentric, dem Servermanager zur dynamischen Ansteuerung von Adobe-Indesign-Servern mit automatischer Lastenverteilung und Ausfallsteuerung. Eine Technologie, die auch in verschiedenen Web-to-Print-, Print-on-Demand- und Marketing-Management-Systemen zum Einsatz kommt. Sie ermöglicht, neben unterschiedlichen Automationsaufgaben, die Onlinebearbeitung von Indesign-Dateien mittels Webbrowser oder Client sowie die Bearbeitung im Offlinemodus, zum Beispiel für Korrektur und Übersetzung.

Anzeige

Neben dem webbasierten Service realisiert die Konzept-iX Software GmbH professionelle Automationslösungen rund um Adobe Indesign Server.

 

Das könnte Sie auch interessieren: