Preisanpassungen von Vorlieferanten werden als Grund angegeben

Antalis: Preiserhöhungen ab September 2017

Der Papiergroßhändler Antalis erhöht zum wiederholten Mal in diesem Jahr die Verkaufspreise.

Als Ursache für die Preiserhöhungen gibt Antalis an, dass namhafte Produzenten der grafischen Industrie sowie des Verpackungssektors Preiserhöhungen zum September angekündigt hätten. Begründet würden diese Maßnahmen unter anderem mit weiter steigenden Rohstoff- und Logistikkosten. Die angekündigten Erhöhungen sollen – je nach Produktqualität – zwischen 5 und 8 Prozent liegen.

Das könnte Sie auch interessieren: