Produkt: Deutscher Drucker 7/2020
Deutscher Drucker 7/2020
Schwerpunkt: VERPACKUNGPRODUKTION +++ Folienkaschierung von Digitaldrucken +++ Potenzial im Tiefdruck? +++ Alternative Metallic-Effekte
Jetzt zwei Geschäftsführer

Dr. Thomas Kaulitz verstärkt SID-Geschäftsführung

Führen jetzt die Geschäfte bei SID und PITSID: Dr. Jürgen Stopporka (li.) und Dr. Thomas Kaulitz.(Bild: SID)

Seit dem 1. Februar 2021 verstärkt Dr. Thomas Kaulitz als Geschäftsführer die Institutsleitung im Sächsischen Institut für die Druckindustrie in Leipzig.

Anzeige

„Es freut uns sehr, dass wir einen so kompetenten und erfahrenen Fachmann für diese Position gewinnen konnten“ sagte der amtierende Geschäftsführer Dr. Jürgen Stopporka bei der Vorstellung im Rahmen einer (Corona-konformen) Belegschaftsversammlung.

Die beiden Geschäftsführer werden das Forschungsinstitut und auch die Schwestergesellschaft PITSID Polygraphische innovative Technik Leipzig GmbH ab sofort gemeinsam führen.

Dr. Kaulitz studierte Maschinenbau und promovierte im Bereich der Druckweiterverarbeitung. Er war von 2010 bis Herbst 2019 Geschäftsführer der Perfecta Schneidemaschinenwerk GmbH Bautzen.

Produkt: Deutscher Drucker 14-15/2019
Deutscher Drucker 14-15/2019
Journal für Druckgeschichte +++ Mitarbeiter mit Motor: Roboter in Industrieunternehmen +++ Zeit zum Lesen: Tipps für die Urlaubslektüre

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.