Produkt: Deutscher Drucker 3/2020
Deutscher Drucker 3/2020
Schwerpunkt: Großformatdruck +++ Wenn Werbung neuen Boden betritt +++ Was ändert sich für MBO? +++ Trends bei Visitenkarten +++ Kreativprogramme für iPad & Co.
Großformatige Drucksysteme mit einer Leistung von 150 qm/h

Complott Papier Union vertreibt EFI-Vutek-Drucker

Neue Vertriebspartnerschaft zwischen EFI und der Complott Papier Union. (Bild: EFI)
Electronics for Imaging (EFI) hat eine Partnerschaft mit dem deutschen Händler Complott Papier Union geschlossen. Damit werden ab sofort die großformatigen EFI-Vutek-Drucksysteme über das Tochterunternehmen der Papier Union vermarktet und verkauft.

Mit dieser Partnerschaft will Complott nach eigenen Angaben die steigende Nachfrage der Kunden nach einer Produktionssteigerung auf 150 qm pro Stunde und mehr bei niedrigen Produktionskosten decken können. Die aktuelle Druckerpalette sei derzeit auf eine Geschwindigkeit von rund 100 m²/h begrenzt.
»Wir sahen auch einen Markttrend, insbesondere bei Hybriddruckern mit einer Breite von 3,2 Metern, die die Flexibilität des Rolle-zu-Rolle-Drucks und des Bedruckens von starren Materialien bieten«, erklärt Achim Thörner, Director of Sales, Marketing and Product Management bei Complott.

Complott mit Sitz in Mettmann ist ein Systemhaus für großformatige Drucksysteme in Deutschland. Die Gesellschaft ist eine Tochter der Papier Union Gruppe in Hamburg, die zur Inapa Gruppe in Lissabon, Portugal, gehört und hat Geschäftsstellen in NRW, Hessen, Bayern, Berlin und Schleswig-Holstein.
Das Unternehmen ist im Verkauf von bis zu fünf Meter breiten Printmedien wie PVC-Bannern und Textilien tätig, verfügte aber vor der Zusammenarbeit mit EFI nicht über maßgeschneiderte Hardware.
Für Anwender werden mit der LFP-Academy Schulungen für die vertriebenen Produkte angeboten. Der eigene Technische Kundendienst übernimmt Wartungs- und Reparaturaufgaben. Die Complott Papier Union GmbH beschäftigt mehr als 60 Mitarbeiter und erwirtschaftete im vergangenen Geschäftsjahr über 30 Mio. € Umsatz.
Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Deutscher Drucker 21/2019 Digital
Deutscher Drucker 21/2019 Digital
Schwerpunkt: Digitaldruck +++ LED-Hybrid-Inkjetdrucker Vutek 32h +++ Pricing-Kongress: Stellschraube für den Unternehmensgewinn +++ Flyeralarm: Ausbildung

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren