Produkt: Download »350 Druckmaschinen für den Offsetdruck«
Download »350 Druckmaschinen für den Offsetdruck«
Mehr als 350 Offsetdruckmaschinen aus aller Welt – exklusiv von Deutscher Drucker für Sie zusammengestellt.
Gebrauchtmaschinenhändler und Service-Dienstleister gehören nun zur Unternehmensgruppe

Manroland Goss Web Systems übernimmt GWS Printing Systems und Dovak

GWS Printing Systems und Dovak Industrial Services gehören künftig zur Manroland-Goss-Web-Systems-Unternehmensgruppe.
GWS Printing Systems und Dovak Industrial Services gehören künftig zur Manroland-Goss-Web-Systems-Unternehmensgruppe.

Manroland Goss Web Systems (MGWS), Hersteller von Rollenoffsetmaschinen mit Hauptsitz in Augsburg, hat GWS Printing Systems, einen niederländischen Anbieter von gebrauchten Rollenoffsetanlagen, sowie den Servicepartner Dovak Industrial Services BV (Frankreich) übernommen. Die Akquisition sei noch vor Weihnachten in Amsterdam abgeschlossen worden und stelle einen weiteren strategischen Schritt für Manroland Goss auf dem Weg zum umfangreichen Lösungsanbieter im Bereich Rollenoffset dar.

MGWS und GWS haben bereits im Zusammenhang mit Gebrauchtmaschinen, dem Heatset-Druckmaschinenservice und der im letzten Jahr von MGWS eingeführten E-Commerce-Plattform Market-X eng zusammengearbeitet. Die derzeitigen Eigentümer von GWS und Dovak, Eric van Kessel und Walter Donkers, sollen weiterhin als verantwortliche Manager im Unternehmen bleiben.

Anzeige

Wie Alexander Wassermann, Geschäftsführer von Manroland Goss, erklärt, könne man durch die Bündelung der Kräfte und Lösungen künftig ein noch breiteres Portfolio anbieten. “Wir erwarten, dass der Gebrauchtmaschinenmarkt und die dazugehörigen Dienstleistungen in den nächsten Jahren wachsen werden”, so Wassermann. Mit GWS als Teil der Unternehmensgruppe habe man die Chance, in diesem Geschäftsbereich ein noch breiter aufgestellter Partner zu werden.

Für die bisherigen GWS- und Dovak-Eigentümer Walter Donkers und Eric van Kessel, liege der  Vorteil der Übernahme durch die Manroland Goss Web Systems unter anderem darin, als Teil der Unternehmensgruppe weiter zu wachsen, das eigene Netzwerk auszubauen und die Marktpräsenz zu erhöhen. Im Bereich der Rollenoffsetmaschinen und verwandter Projekte soll GWS weiterhin als eigenständiges Unternehmen agieren, jedoch “im Einklang mit der Manroland-Goss-Vision”. GWS werde laut Donkers und van Kessel seine mittelständische, unternehmerische Prägung also behalten.

Gemeinsam wolle man künftig Synergien und Chancen nutzen und die Aktivitäten im Zusammenhang mit gebrauchten Geräten und Dienstleistungen weiterentwickeln.

Teile diesen Beitrag
Produkt: Download »350 Druckmaschinen für den Offsetdruck«
Download »350 Druckmaschinen für den Offsetdruck«
Mehr als 350 Offsetdruckmaschinen aus aller Welt – exklusiv von Deutscher Drucker für Sie zusammengestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: