Produkt: Deutscher Drucker 23/2020
Deutscher Drucker 23/2020
Schwerpunkt: Digitaldruck +++ Large Format Printing +++ Buchgestaltung +++ Versandraumtechnik +++ Firmenübernahme
Druck auf starre und flexible Substrate

Neue ProGraphics-XA-Tinte von EFI fürs Großformat

Die neue ProGraphics XA-Tinte von EFI soll beim Schneiden nicht absplittern und sich unter anderem für Yard-Signage-Anwendungen eignen.(Bild: EFI)
Die UV-LED-Inkjet-Tinte EFI ProGraphics XA ist jetzt für Großformat- Flachbett- und Hybrid-Rollen-/Flachbettdrucker von erhältlich. Die Tinte soll über sehr gute Haftungseigenschaften verfügen den Druck auf zahlreiche starer und flexible Substrate ermöglichen.

Geeignet ist die ProGraphics-XA-Tinte in erster Linie für die Werbetechnik. Sie soll sehr gute Ergebnisse auf Wellkunststoffen und anderen Substraten mit schwierigen Haftungseigenschaften liefern. Sie soll beim Schneiden nicht abplatzen, wenn sie auf Standard-Acryl, Wellkunststoff oder anderen geriffelten Substraten aus Polypropylen verwendet wird. Außerdem sei sie so flexibel, dass sie sich für Thermoformanwendungen bei bis zu 180 Grad eigne.
EFI-Kunde Kurt Kahmnke, Inhaber des in den USA ansässigen Unternehmens Payler Signs & Graphics in Fenton, Missouri, berichtet beispielsweise, er habe mit seinem neuen Hybrid-Großformatdrucker EFI Pro 30h eine bessere Haftung und Haltbarkeit von Drucken auf starren Substraten erreicht. Mit dieser Tinte erziele Payler Signs bessere Ergebnisse als mit den UV-Tinten, die das Unternehmen auf einem Flachbett-Inkjet-Drucker verwende.
“Wir haben Drucke, die mit der ProGraphics-XA-Tinte auf unserem EFI Pro-30h-Drucker erstellt wurden, in verschiedenen Modi auf Coroplast, Acryl, Aluminiumverbundwerkstoffen und anderen anspruchsvollen Materialien getestet, indem wir sie mit Wasser besprüht, der Hitze im Freien ausgesetzt und sie mit den bedruckten Seiten aneinander aufgestapelt haben“, so Kahmnke. “Wir sind sehr zufrieden mit der Haftung, der Qualität und der Leistung der Tinte.”

Breites Tintenspektrum

Beim Kauf eines EFI- Großformatdruckers können die Kunden den UV-LED-Tintensatz der ProGraphics-Serie wählen, der ihren Anforderungen am besten entspricht. Das Produktprogramm umfasst:
  • EFI- 3M ProGraphics-UV-LED-Tinte für flexible Anwendungen, einschließlich solcher, die gedehnt oder erhitzt werden müssen oder die 3M MCS-Garantie erfordern,
  • EFI ProGraphics-UV-LED-POP-Tinte für Druckanwendungen im Bereich der starren und flexiblen Materialien im Innen- und Außenbereich,
  • EFI ProGraphic-UV-LED-Rigid-Tinte mit hoher Oberflächenbeständigkeit, konzipiert für den Druck auf speziellen starren Materialien wie Lentikularfolien, Stahl, Aluminium und Holz,
  • EFI ProGraphics-UV LED-Ultra-Tinte für Druckanwendungen im Bereich der starren und flexiblen Materialien wie Banner, Beschilderungen für den Außenbereich, Schilder für den Einzelhandel, Innenarchitektur sowie für Bereiche, in denen die beste Witterungsbeständigkeit im Freien ohne Laminierung erforderlich ist.
Produkt: Deutscher Drucker 12/2021
Deutscher Drucker 12/2021
Schwerpunkt: Large Format Printing +++ Großformatdruck +++ Druck&Medien Awards +++ Druckweiterverarbeitung +++ Magazinproduktion +++ Digitaldruck +++ Print Innovation Week

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.