Produkt: Download »Print 4.0«
Download »Print 4.0«
Benchmarking, autonomes Drucken und Predictive Service – Wie die Druckindustrie die Vernetzung der Produktion vorantreibt.
Die Druckbranche trauert um einen profilierten Hochschullehrer

Prof. Albert G. Burkhardt verstorben

Prof. Albert G. Burkhardt (r.; hier zusammen mit dem früheren FHD-Rektor Prof. Bernd Kaiser) verstarb im Alter von 85 Jahren.

Die Druckbranche trauert um Prof. Albert G. Burkhardt. Der bekannte ehemalige Hochschullehrer ist im Alter von 85 Jahren verstorben. Prof. Burkhardt lehrte von 1971 bis 1996 an der Fachhochschule für Druck (FHD), der Vorläuferhochschule der heutigen Hochschule der Medien (HDM) in Stuttgart. Prof. Burkhardt war im Druckbereich einer der profiliertesten Professoren in den Achtziger- und Neunziger-Jahren des 20. Jahrhunderts.

Albert G. Burkhardt wurde am 15. Juni 1934 in Esslingen geboren. Zunächst machte er eine Chemiegrafenlehre und nahm 1962 seine Tätigkeit als Vertragslehrmeister an der Gewerblichen Berufs- und Fachschule für die grafischen Berufe Stuttgart auf. Als Fachoberlehrer und Fachschulrat wurde er 1971 an die damalige Fachhochschule für Druck (FHD) versetzt, an der er als Professor das Lehrgebiet Druckformherstellung übernahm.

Anzeige

Im Rahmen seiner Hochschullaufbahn hatte Prof. Albert G. Burkhardt verschiedene Ämter inne: Zwölf Jahre leitete er den Studiengang Druckereitechnik, acht den Fachbereich Druckerei- und Verpackungstechnik und elf ein Transferzentrum. Burkhardt engagierte sich im Senat der Hochschule sowie in Verbänden und Forschungseinrichtungen. Dort war die Standardisierung im Offsetdruck sein Thema, die er auf- und ausbaute. Außerdem setzte er sich für die Standardisierung im Flexodruck und für Reprorichtlinien im Siebdruck ein.

Albert G. Burkhardt war ein geschätzter Referent und Seminarleiter auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene. Über 330 Publikationen in der Fachpresse, die meisten davon in Deutscher Drucker, standen bis zu seinem Eintritt in den Ruhestand 1996 auf seinem Konto. Außerdem war Burkhardt als vereidigter Sachverständiger, Juror und Berater aktiv. Mitte der 1970er Jahre hatte er die Kooperation mit der Japan Printing Academy in Tokio aufgebaut. 1996 erhielt er den Landeslehrpreis für seine hervorragende Lehrtätigkeit.

“Die Hochschule der Medien darf sich glücklich schätzen, über viele Jahre hinweg von Albert Burkhardts Wissen, seiner Leidenschaft und seinem Engagement für den Bereich Drucktechnik profitiert zu haben, selbst als er bereits im Ruhestand war. Er war ein Aushängeschild der Hochschule”, so Prof. Dr. Alexander W. Roos, Rektor der HDM.

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Download: »Verwaltungs- und Vertriebskosten senken«
Download: »Verwaltungs- und Vertriebskosten senken«
Unkomplizierte Maßnahmen zur Rationalisierung des Verwaltungs- und Vetriebsaufwands, um Kosten zu reduzieren.

Kommentare zu diesem Artikel

  1. R.I.P – Prof. Albert G. Burkhardt – Er war ein großartiger Dozent gewesen!

    Auf diesen Kommentar antworten
  2. Ein toller Lehrer, der bei mir und vielen Studienkollegen einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen hat. Er hat mich persönlich in meinen Berufsentscheidungen maßgeblich geprägt und so habe ich ihn auch nach dem Studium immer wieder erleben dürfen. Und es war jedes Mal ein Hochgenuss, ihm zuzuhören.

    Auf diesen Kommentar antworten
  3. Dankbar und mit viel Respekt erinnere ich mich an das Ingenieurstudium Anfang der 70er Jahre bei Prof. Burkhard! An seine Kompetenz und freundliche gelassene Art.

    Auf diesen Kommentar antworten
  4. Prof. Burkhard hat mir in meinen Anfangsjahren in der Druckindustrie sehr geholfen und meinen beruflichen Werdegang als Betriebswirtschaftler in der Druckindustrie positiv beeinflusst. Er war ein äußerst kompetenter Fachmann aber auch einfach ein guter Mensch. Ihn persönlich zu kennen und mit ihm zu sprechen war jederzeit bemerkenswert.

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren