Produkt: Deutscher Drucker 3/2020
Deutscher Drucker 3/2020
Schwerpunkt: Großformatdruck +++ Wenn Werbung neuen Boden betritt +++ Was ändert sich für MBO? +++ Trends bei Visitenkarten +++ Kreativprogramme für iPad & Co.
Großformatdruck auf Nyala, Impala, Onyx und Karibu

Viscom und Wetec: swissQprint zeigt die Möglichkeiten des UV-Drucks auf

swissQprint Rollendruck Flachbettdruck Großformatdruck Inkjet Digitaldruck
Der Schweizer Hersteller von Großformatdruck-Systemen swissQprint wird auf den Fachmessen Viscom und Wetec die Möglichkeiten des großformatigen UV-Drucks aufzeigen.

Flachbett- und Rollendruck bis 3,2 m Breite, Texturen aufdrucken oder 3D-Effekte erstellen: Das alles wird swissQprint, Schweizer Hersteller von Großformatdrucksystemen, im Januar auf den Fachmessen Viscom (7. – 9. Januar 2020, Düsseldorf) und Wetec (30.1. – 1.2.2020, Stuttgart) zeigen. Anhand von Live-Demonstrationen und einer Muster-Ausstellung sollen die Möglichkeiten des großformatigen UV-Drucks aufgezeigt werden. Auch einen Shuttle-Service zur deutschen Niederlassung in Kerpen werde es geben.

Die fünf aktuellen Flachbett-Modelle von swissQprint – die Oryx 3, die Impala 3 und Impala 3S sowie die Nyala 3 und Nyala 3S – decken verschiedene Produktionsstufen bis maximal 370 m²/h ab. Sie sind modular aufgebaut und dadurch erweiter- und an die Bedürfnisse des Anwenders anpassbar. Dank der neuen Tinten, die vor kurzem die Zertifizierung nach Greenguard-Gold-Standard erhalten haben, erfüllen die auf den Drucksystemen hergestellten Drucke zudem die Ansprüche für den Inneneinsatz in sensiblen Umgebungen wie beispielsweise Krankenhäusern oder Kindertagesstätten.

Anzeige

Karibu-Exklusiv-Präsentationen im deutschen Democenter

Während der Viscom bietet swissQprint einen Shuttle-Dienst nach Kerpen an, wo exklusive Präsentationen des neuen Rollendruckers Karibu stattfinden sollen. Der Karibu wurde auf der Fespa 2019 erstmals vorgestellt (print.de berichtete) und bietet verschiedene Features und Funktionen, die sowohl die Energieeffizienz, Zuverlässigkeit und Anwendungsvielfalt des Rollensystems erhöhen sollen. Wer Interesse an einer Präsentation des Karibus hat, sollte sich vorab unter +49 2273 5839 700 anmelden oder direkt vor Ort am Viscom-Stand.

Der Schweizer Großformatspezialist wird auf der Viscom (7. – 9.1.2020, Düsseldorf) am Stand L30 in Halle 13 und auf der Wetec (30.1. – 1.2.2020, Stuttgart) am Stand B20 in Halle 3 anzutreffen sein.

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Deutscher Drucker 4/2020
Deutscher Drucker 4/2020
Schwerpunkt: Digitaldruck, Offsetdruck und Finishing 4.0 +++ Anwendungen im Functional Printing +++ Gewinner der Druck&Medien Awards: Studentengruppe des Jahres +++ Ursachenforschung beim Maschinenbruch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren