Zweitägiger Festakt und Tag der offenen Tür am 24. September

Zeller + Gmelin feiert 150-jähriges Jubiläum

Am Stammsitz in Eislingen arbeitet über die Hälfte der 900 Mitarbeiter.

Am 23. Februar 1866 wurde die Firma Zeller + Gmelin als offene Handelsgesellschaft und Schieferölfabrik eingetragen. Heute konzentriert man sich besonders auf den Bereich der strahlenhärtenden Farbsysteme in den Marktsegmenten Verpackungen, Etiketten, Commercials und Metalldekoration.

„Wir sind stolz, als eines der wenigen konzernunabhängigen Unternehmen auf eine erfolgreiche, 150 Jahre währende Firmengeschichte zurückblicken zu können“, so Siegfried Müller, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb bei Zeller + Gmelin. Das will das Unternehmen mit einem Jubiläumsfest vom 22. Bis 24. September feiern. Neben den Mitarbeitern sind auch Kunden, Geschäftspartner sowie Gäste aus Wirtschaft und Politik eingeladen.

Das könnte Sie auch interessieren: