Produkt: Deutscher Drucker 12/2018
Deutscher Drucker 12/2018
Verpackungsdruck +++ UV-Inkjet für den Etikettendruck Eine modulare Lösung von Canon +++ Analoges Gaming +++
Industrieller, wasserbasierter Inkjetdruck

Mike Horsten wird Global Business Manager Interiojet bei Agfa

Mike Horsten übernimmt im Geschäftsbereich industrieller Inkjetdruck von Agfa künftig die Rolle des Global Business Manager für die wasserbasierten Inkjet-Drucksysteme der Interiojet-Reihe für die Bodenbelags- und Möbelindustrie.
Mike Horsten übernimmt im Geschäftsbereich industrieller Inkjetdruck von Agfa künftig die Rolle des Global Business Manager für die wasserbasierten Inkjet-Drucksysteme der Interiojet-Reihe für die Bodenbelags- und Möbelindustrie.


Agfa hat Mike Horsten im Geschäftsbereich industrieller Inkjetdruck zum Global Business Manager für die wasserbasierten Inkjet-Drucksysteme der Interiojet-Reihe für die Bodenbelags- und Möbelindustrie ernannt. Horsten verfügt über reichlich Erfahrung im großformatigen Digitaldruck, nicht zuletzt aufgrund seiner langjährigen Engagements bei HP, Mimaki Europe und Colorgate. Zuletzt war er in der Druckindustrie als Berater aktiv.

 

Anzeige

 

Kenner der globalen Großformat-Inkjet-Szene

 

Mike Horsten bringt über 30 Jahre Erfahrung in den Bereichen Marketingstrategie und Absatzentwicklung aus mehreren internationalen Unternehmen der Druckindustrie mit in seine neue Aufgabe bei Agfa ein, zumeist mit direktem Bezug zu Inkjet-Drucklösungen. So war Horsten unter anderem bei HP verantwortlich für das großformatige Grafikproduktionsgeschäft in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) sowie zugleich Teamleiter für die Entwicklung im Textildruckbereich in derselben Region. Davor steuerte er fünfeinhalb Jahre lang die Marketingaktivitäten von Mimaki Europe in EMEA. Mike Horsten ist Co-Gründer der Software-Firma Colorgate und führte 15 Jahre lang seine eigene Großformatdruckerei.

 

Das wasserbasierte Inkjet-Drucksysteme Agfa Interiojet 3300.
Das wasserbasierte Inkjet-Drucksysteme Agfa Interiojet 3300.

 

Agfa erhofft sich von dem Branchenkenner Horsten ein Vorantreiben des Wachstums im trendigen Industrial-Inkjet-Markt. Der Großformat-Spezialist wird bei Agfa Marktforschung betreiben, Marketing- sowie Verkaufsstrategien festlegen und dabei unterstützen, Agfas „Fahrplan“ für neue Produkte mit eigenen Ideen zu bereichern und voranzutreiben. Außerdem soll Mike Horsten die weltweiten Verkaufsaktivitäten für die Interiojet koordinieren und weiterverfolgen sowie die Großkunden in der Branche betreuen. Er wird am Hauptsitz des Unternehmens in Mortsel (Belgien) tätig sein.

 

 

Deutscher Drucker 11/2021

Schwerpunkt: Verpackungsdruck +++ Etikettendruck +++ Druck&Medien Awards +++ Druckweiterverarbeitung +++ Automatisierung +++ Digitaldruck +++ Print Innovation Week

11,50 €
13,50 €
Lieferzeit: 2-3 Werktage
AGB

 

Produkt: Deutscher Drucker 11/2021
Deutscher Drucker 11/2021
Schwerpunkt: Verpackungsdruck +++ Etikettendruck +++ Druck&Medien Awards +++ Druckweiterverarbeitung +++ Automatisierung +++ Digitaldruck +++ Print Innovation Week

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.