Produkt: Deutscher Drucker 3/2021
Deutscher Drucker 3/2021
Schwerpunkt: Automatisierte Printproduktion +++ Künstliche Intelligenz +++ Druckweiterverarbeitung +++ Buchmarkt
Drei junge Leute treten ihre Ausbildung an

Ausbildungsbeginn bei MBO

Drei junge Leute haben ihre Ausbildung bei der MBO Postpress Solutions GmbH begonnen. (Bild: MBO Postpress Solutions)

Für drei junge Leute hat die Ausbildung bei der MBO Postpress Solutions GmbH begonnen. Sie werden in einem von insgesamt sechs möglichen Berufen ausgebildet. Damit befinden sich bei MBO derzeit insgesamt 17 Frauen und Männer in einem Ausbildungsverhältnis, was einer Ausbildungsquote von zirka 15 Prozent entspricht.

Ein Teil der Ausbildung findet bei MBO in Form von abteilungsübergreifender Projektarbeit statt. Die Auszubildenden bekommen dadurch auch Einblicke in Aufgabengebiete, die nichts mit ihrem eigentlichen Ausbildungsberuf zu tun haben, was das Verständnis untereinander fördern soll. Zuletzt wurde von den Auszubildenden zum Beispiel eine klimafreundliche Fahrradabstellanlage für E-Bikes und herkömmliche Fahrräder, inklusive Ladestation konzeptioniert, die noch in diesem Jahr aufgestellt werden soll.

Anzeige

Darüber hinaus finden bei MBO nach eigenen Angaben regelmäßig gemeinsame Aktivitäten für die Azubis aller Ausbildungsberufe und Lehrjahre statt. Hier werden zum Beispiel Partnerfirmen besucht oder Teambuilding-Aktionen unternommen. Die Auszubildenden erhalten Zuschüsse zum öffentlichen Nahverkehr für den Weg zur Berufsschule. Bei einer guten Abschlussnote können sich die Auszubildenden über ein zirka zweiwöchiges Praktikum im portugiesischen Werk MBO Máquinas in Perafita freuen. Nahezu 100 Prozent der Auszubildenden werden laut MBO nach erfolgreich bestandener Abschlussprüfung in eine Festanstellung übernommen.

Produkt: Deutscher Drucker 7/2019
Deutscher Drucker 7/2019
Effiziente Druckweiterverarbeitung+++Nearline-Produktion: Cewe verarbeitet Fotokalender von der Rolle mit neuer Schneidlösung+++CtP-System-Investition: Die Druckplatte ist entscheidend

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.