Produkt: Deutscher Drucker 9/2019
Deutscher Drucker 9/2019
Millennials – Die seltsamen Kunden +++ Fespa Global Print Expo 2019: Ausblick auf die internationale Fachmesse für digitalen Großformatdruck, Textil- und Siebdruck
Zusammenarbeit von Papiergroßhändler und Papierverarbeiter

Berberich und May+Spies kooperieren

Papiergroßhändler Berberich und Papierverarbeiter May+Spies wollen künftig enger zusammenarbeiten.

Der Heilbronner Papiergroßhändler Berberich und der Dürener Papierverarbeiter May+Spies wollen ihre Zusammenarbeit ausbauen. Ziel sei es, vertriebliche Potentiale stärker zu nutzen und das eigene Sortimentsspektrum zu erweitern.


Beide Familienunternehmen sehen durch ihre Zusammenarbeit nach eigenen Angaben eine Chance, dem Wandel im grafischen Papiermarkt durch kundenorientierte Konzepte zu begegnen.
Heinz König, Geschäftsführer der Carl Berberich GmbH, und Dr. Heinrich Spies, Geschäftsführer der May+Spies GmbH seien überzeugt, durch diese Kooperation neue Marktpotentiale zu erschließen und den Kunden zusätzliche Produkt- und Serviceangebote anbieten zu können.
Die 1863 gegründete Carl Berberich GmbH mit Hauptsitz in Heilbronn, Baden-Württemberg, bedient mit ca. 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ihre Kunden über 8 Dienstleitungszentren in Deutschland und Österreich.
Der Dürener Papierverarbeiter May+Spies besteht seit 1920 und hat sich mit seinen ca. 170 Mitarbeitern auf die Herstellung und den europaweiten Vertrieb von hochwertigen Feinpapieren sowie selbstklebenden Etikettenprodukten spezialisiert.

Teilen Sie diesen Beitrag
Produkt: Deutscher Drucker 9/2019
Deutscher Drucker 9/2019
Millennials – Die seltsamen Kunden +++ Fespa Global Print Expo 2019: Ausblick auf die internationale Fachmesse für digitalen Großformatdruck, Textil- und Siebdruck

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren